Entdecken

Blick auf Stuttgart vom Bismarckturm

Blick auf Stuttgart vom Bismarckturm

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
80 von 84 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Martin Schreiner

    Super Aussichtspunkt im Westen Stuttgarts

    • 22. Dezember 2020

  • Martin Schreiner

    Super Ausblick in den Talkessel und zur Degerlocher Höhe. Viele Sitzbänke.

    • 31. Januar 2021

  • Rika123

    Der "Bismarckturm" in Stuttgart kann "bestiegen" werden:
    - liegt auf dem "Gähkopf" im Norden von Stuttgart
    - mehr als 90 Stufen
    - weitere Informationen unter: stuttgart-tourist.de/a-bismarckturm-stuttgart und bismarcktuerme.de/ebene4/bawue/stuttg.html

    • 29. August 2020

  • Waldaubruddler

    Standort und Geschichte:Der Bismarckturm Stuttgart im Stuttgarter Stadtteil Am Bismarckturm in Stuttgart-Nord steht auf dem höchsten Punkt in Stuttgart-Nord, dem Gähkopf (409,5 m . NHN), und bietet eine gute Aussicht auf das Stuttgarter Stadtgebiet sowie Fernsicht in alle Himmelsrichtungen.
    Der Turm wird heute durch den Bürgerverein Killesberg und Umgebung e.V. betreut.
    Der Bau des Turmes wurde im Mai 1899 von der Studentenschaft der Technischen Hochschule Stuttgart initiiert. Finanziert wurde er durch Spenden, die durch Aktionen der Studenten gefördert wurden. Außerdem gab es bedeutende Einzelspenden, etwa von Adolf von Kröner. Der Grundstein wurde im November 1902 gelegt. Bauleiter war der Architekt Karl Heim, der Baumeister Heinrich Nagel.
    Der Turm ist 20 m hoch und wurde wie viele andere Bismarcktürme nach dem preisgekrönten Entwurf „Götterdämmerung“ des Architekten Wilhelm Kreis erbaut. Das Baumaterial ist Keupersandstein. Auf den Turmkopf wurde eine quadratische Feuerschale von 1,5 m Seitenlänge aufgesetzt. In dieser Feuerschale wurde ein Gemisch aus Teer und Petroleum verbrannt. Dem Feuer wurde durch ein ausgeklügeltes Röhrensystem Luft zugeführt, was zu einer Flammenhöhe von 3 bis 5 m führte. Es wurde zu Bismarcks Geburtstag, Todestag und dem Reichsgründungstag entfacht. Ab 1928 erhielt der Bismarckturm eine neue Funktion als Wasserturm.
    Der Turm wurde am 16. Juli 1904 eröffnet und der Stadt Stuttgart übereignet.
    Im Vorfeld seines 100. Geburtstags wurde er 2001 umfassend saniert
    Quelle Wikipedia

    • 21. September 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Blick auf Stuttgart vom Bismarckturm

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe450 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Baden-Württemberg

Entdecken

Blick auf Stuttgart vom Bismarckturm