Wallrafweg

Wander-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 236 von 249 Wanderern

Tipps

  • Stefan28

    Ein absolutes Muss, dieser Weg. Leicht zu laufen, wenn man aus Richtung Gaisalp kommt. Die Aussicht ist phantastisch.
    Seinen Namen verdankt der Wanderweg übrigens dem Reichtagspräsidenten und Oberbürgermeister von Köln, Max Wallraf, der ein Stammgast in Oberstdorf war und zum Bau des Weges anregte.

    • 17. Juni 2017

  • Stephanie

    Auf der Westseite des Rubihornes führt der Wallrafweg durch einen schönen Fichtenwald in Richtung Gaisalpe oberhalb von Reichenbach. Hier und da lichten sich die Bäume für einen tollen Panoramablick über Oberstdorf und das Illertal.

    • 7. Dezember 2016

  • Ralf

    Schöner Weg und toller Blick auf Oberstdorf und das Illertal.
    Faszinierend.

    • 3. Juli 2017

  • Maren Ingrid

    Der Wallrafweg ist ein leicht zu erwandernder Weg am Berghang über Oberstdorf. Bis etwa zur Hälfte des Weges gehts bergauf, den Rest bergab, immer mit Blick auf die Dörfer im Tal und das Bergpanorama rundum. Morgens meist noch schön schattig.

    • 3. Juni 2018

  • Karlheinz

    Schöner Weg, gut ausgebaut, fast eben. Immer wieder mit tollen Ausblicken übers Tal.

    • 10. Juli 2019

  • Carola

    wunderbare Ruhe und leicht zu gehen

    • 25. August 2019

  • Tobias Voß

    Gut zugehender Weg, ideale Verbindung, wenn man vom Unteren Gaisalpsee zurück nach Oberstdorf will.

    • 29. September 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Wallrafweg

Ort: Oberstdorf, Oberallgäu, Allgäu, Schwaben, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Distanz3,10 km
  • Bergauf100 m
  • Bergab200 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Oberstdorf