Thingstätte

Wander-Highlight

Empfohlen von 285 von 291 Wanderern

Tipps

  • derschrecklich

    Die Heidelberger Thingstätte ist einer von etwa 40 Thingplätzen der frühen Zeit des Nationalsozialismus und wurde von 1934–35 nach Plänen des Architekten Hermann Alker vom Reichsarbeitsdienst und Heidelberger Studenten erbaut. Geografisch ist sie das Gegenstück zum Heidelberger Ehrenfriedhof, der etwa zur selben Zeit (1934) auf dem Ameisenbuckel, einem dem Heiligenberg auf der anderen Neckarseite gegenüberliegenden Höhenzug, für gefallene Heidelberger Soldaten des Ersten Weltkrieges angelegt wurde. Die Thingstätte soll auf einem angeblichen germanischen Kultplatz errichtet worden sein, womit sie als Bestandteil der nationalsozialistischen Blut-und-Boden-Mystik ausgegeben wurde. Die Bühne sollte vor allem für Propagandaveranstaltungen genutzt werden. Nach dem Zweiten Weltkrieg ließ man die als Feierstätte ausgeschilderte Thingstätte weitestgehend verfallen. Einige Jahre lang hielt die US-amerikanische Gemeinde in Heidelberg ihre Ostersonnenaufgangsfeier auf der Thingstätte ab oder es trafen sich dort Jugend- oder Sportgruppen. Inzwischen steht die Anlage unter Denkmalschutz und wird im Sommer regelmäßig für Freiluftkonzerte (zum Beispiel Opernaufführungen, Konzerte von Udo Jürgens, Placido Domingo, Montserrat Caballé oder André Rieu) genutzt.

    • 24. Oktober 2015

  • Michael Feigenbutz

    Stefanskloster
    Unterhalb des Parkplatzes auf dem Heiligenberg mit Thingstätte und Michaelskloster gibt es rechts einen Turm und ein paar Mauerreste des s. g. Stefanskloster. Dort und auch auf dem Turm hat man einen fantastischen Blick auf Heidelberg und ins Schloß hinein.

    • 15. Juni 2016

  • Oliver

    Ein tolles Bauwerk, wenn auch von den Nazis gebaut. Wurde von denen nicht mehr genutzt, die sehr gute Akustik kann man bei seltenen Gelegenheiten bei Konzerten dort erleben.

    • 16. Juni 2017

  • Ralf

    Hier werden immer noch Aufführungen durch geführt.
    Auch erreichbar mit dem Linienbus.

    • 26. Februar 2017

  • Jochen

    Imposante Anlage auf dem Heiligenberg oberhalb von Heidelberg.

    • 8. Januar 2017

  • Sabine

    Sehr interessant diese Anlage.

    • 25. Dezember 2016

  • Jonny

    (Thingsstette, Heiligenberg)

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 12. Oktober 2018

  • The Bull Terrier, his Human & Food

    Eindrucksvoller Ort, immer ein Besuch wert.

    • 21. Mai 2017

  • Zauderjo

    Seit den 1980er Jahren war die Thingstätte auch zur Walpurgisnacht ein gern genutzter Treffpunkt. Angefangen in kleinem Rahmen wurden es Jahr für Jahr immer mehr Besucher.
    2017 kam es dann sogar zu einem Waldbrand, dem die Feuerwehr durch die Schar von Walpurgispilgern nur unter Schwierigkeiten entgegentreten konnte.
    Daher war im Jahr 2018 die Thingstätte zur Walpurgisnacht gesperrt und wird es in Zukunft wohl am 30. April auch bleiben.

    • 26. Mai 2018

  • Michael

    Wunderschön angelegt, wenn auch der Zweck nicht so toll war.

    • 10. Juni 2018

  • Frank

    Sehr beeindruckend! Deutsche Geschichte, wenn auch negativ, hautnah..

    • 10. September 2018

  • Joccer1

    Sehr schön,würde auch das Kloster oberhalb der Thingstätte,kann man toll Fangen spielen und die Aussicht vom Kloster ist auch sehr schön

    • 15. Oktober 2018

  • Dirk

    Imposante Anlage mit "interessanter" Vergangenheit.

    • 28. Februar 2019

  • JR on Tour

    Vor allem zum 1. Mai ein Highlight.

    • 28. März 2019

  • Dominik

    Immer wieder schön, die großen Stufen eigenen sich super für ein Picknick.

    • 28. April 2019

  • Rolf Butterer

    Immer wieder eine Tour wehrt.

    • 14. Mai 2019

  • Joehännes

    Dingstätte

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 23. Juni 2019

  • Änna

    Macht einen immer wieder bewusst, wie kostbar Frieden ist

    • vor 6 Tagen

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Thingstätte”

Ort: Kurpfalz, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Informationen

  • Höhe440 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Kurpfalz