Schloss Auerbach

Wander-Highlight

Empfohlen von 248 von 252 Wanderern

Tipps

  • Sebastian Kowalke

    Das Schloss Auerbach wurde zu Beginn des 13. Jahrhunderts oberhalb der Stadt Zwingenberg eingerichtet, um die Zolleinnahmen und die Sicherheit auf der Bergstraße zu gewährleisten. Erbaut wurde es von den Grafen von Katzenelnbogen, einem mächtigen Adelsgeschlecht aus dem Rhein-Main-Gebiet.

    Die Burg galt zu dieser Zeit als uneinnehmbar und wurde über die Jahre immer weiter ausgebaut. Als rund 250 Jahre nach dem Bau des Schlosses im Jahre 1479 der letzte Graf von Katzenelnbogen verstarb, gelangte die Burg in den Besitz der Landgrafschaft Hessen-Darmstadt. Zunächst wurde der prunkvolle Bau weiter bewohnt, doch durch die Entwicklung von Schwarzpulverbelagerungswaffen verlor die Burg an strategischer Bedeutung und wurde aufgegeben.

    Die Ruine ist heute trotz allem in einem beeindruckenden Zustand und beide noch erhaltene Türme sind nach einer Restaurierung wieder begehbar. Ein einzigartiger Anblick ist die über 300 Jahre alte Kiefer, die sich oben auf dem Schildwall befindet.

    • 21.12.2017

  • Ralf

    Sehr gut erhaltenrs Schloss.
    Hier kann man auch heiraten oder ein Rittermahl machen.
    Anmeldung zum Rittermahl erforderlich.

    • 18.01.2017

  • Jochen

    Wirklich toller Ausblick in alle Richtungen! Odenwald - Rheinebene - Pfälzerwald - Melibokus! Die Burgmauern sowie die beiden Türme sind klasse!

    • 17.06.2017

  • Angela_HP

    Wer gerne in die Ferne blickt, sollte unbedingt auf die beiden Burgtürme steigen.

    • 26.01.2017

  • Ralf

    Sehr gut erhaltene Burgruine auch um eine kleine Rast zu machen und den wunderschönen Blick zu genießen

    • 20.02.2017

  • CUBE㉝

    Immer wieder schön ⭐⭐⭐⭐⭐

    • 25.12.2016

  • Simon N

    Die Kiefer, die oben auf der Burg wächst, gilt als die älteste Deutschlands.

    • 13.10.2017

  • Gabi

    Schöne Burgschänke mit Terasse und super Ausblick.

    • 06.08.2017

  • Boris

    Sehr schöne Ruine mit Ausblick und Gastronomie

    • 06.09.2017

  • Jochen

    Tolle Ruine, toller Ausblick, tolle Burgschänke und jede Menge Programmpunkte. Ein Besuch lohnt also auf jeden Fall!

    • 17.06.2017

  • Boris

    Sehr schöne Ruine mit Ausblick und Gastronomie

    • 06.09.2017

  • caglu

    Beeindruckender Ausblick in die Umgebung. Der Baum der oben auf dem Gemäuer wächst ist sehr skurril.

    • 11.02.2018

  • caglu

    Spannende Burgruine. Schenke zum "einkehren" - toller Ausblick und regelmäßige Veranstaltungen inmitten des mittelalterlichen Ambientes.

    • 11.02.2018

  • Fox

    Der Baum oben auf dem Wehrgang ist beeindruckend.

    • 28.05.2019

  • Sam

    Eines der schönsten Schlösser in der Region.

    • 04.02.2018

  • Sam

    Wer noch nicht hier war hat was verpasst

    • 02.03.2018

  • Kurt Fortwängler

    Eines der interessantesten Ziele im Odenwald!

    • 04.03.2018

  • Claudia Bouazi

    Schön erhaltene Anlage mit Gastronomie und toller Aussicht

    • 15.04.2018

  • Claudia Bouazi

    Tolle erhaltene Anlage mit Gastronomie und weitem Ausblick!

    • 15.04.2018

  • Rei Ma

    sehr gut restauriert, alles frei zugänglich !

    • 13.08.2018

  • Dominik

    Super Gelegenheit einen kleinen Abstecher ins Mittelalter zu machen. Speis und Trank gibt es vor Ort. Der Turm ermöglicht eine tolle Aussicht.

    • 16.09.2018

  • JR on Tour

    Sehr schöne Burgruine, welche einen herrlichen Ausblick auf die Ebene darunter und nach hinten in den Odenwald bietet.

    • 17.03.2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Schloss Auerbach”

Ort: rund um Bensheim, Bergstraße, Darmstadt, Regierungsbezirk Darmstadt, Hessen, Deutschland

Informationen

  • Höhe350 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bensheim