komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Ehemaliger Bahnhof Pronsfeld

Ehemaliger Bahnhof Pronsfeld

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
240 von 253 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Kathi

    Am 1. Oktober 1886 erhielt Ponsfeld mit der Eröffnung des Abschnitts zwischen Prüm und Bleialf einen Eisenbahnanschluss. Im Zweiten Weltkrieg wurde der Bahnhof zunächst zerstört, später wieder aufgebaut. Doch ab den 1970er Jahren wurde zunächst der Personen- später auch der Güterverkehr auf der Strecke eingestellt. Heute ist am ehemaligen Bahnübergang eine von Deutz produzierte Rangierlok Köf II zusammen mit einem Flachgüterwagen als Denkmal aufgestellt. Die Köf II war von 1959 bis 1984 bei der DB im Einsatz.

    • 29. Juni 2016

  • Loki 🚴🇺🇦

    Danke Kathi, sehr informativ!
    Im Grunde muss man also schon ziemlich alt sein, wenn man noch einen Zug auf dieser Strecke gesehen hat, oder gar damit gefahren ist.
    50 Jahre später fragen wir uns nun, ob die Vorfahrt für den Individualverkehr der Weisheit letzter Schluss war und ist.

    • 5. Juni 2019

  • Loki 🚴🇺🇦

    Pronsfeld ist eine Gemeinde im Eifelkreis Bitburg-Prüm mit knapp 1000 Einwohnern.
    Wie bei vielen Orten im streng römisch-katholischen Umfeld ist die Dorfgeschichte eng mit der Kirchengeschichte verwoben.
    Zur Pfarrkirche St. Remigius und auch darüber hinaus weiß Wikipedia bestens Bescheid.
    Es hilft aber auch und sei empfohlen:
    pronsfeld-eifel.de

    • 5. Juni 2019

  • Bruce

    Am 1. Januar 1966 wurde der Personenverkehr auf dem Abschnitt Pronsfeld–Ihren der Westeifelbahn und auf der Strecke Pronsfeld–Waxweiler eingestellt, der Personenverkehr auf der Enztalbahn folgte am 1. Juni 1969. Der verbliebene Personenverkehr nach Prüm (Eifel) wurde am 28. Mai 1972 eingestellt. Mit der Einstellung des Güterverkehrs im Mai 1987 nach Bleialf und Waxweiler wurde Pronsfeld wieder zum Durchgangsbahnhof. Mit der Einstellung des Güterverkehrs nach Neuerburg am 18. Mai 1989 wurde der Bahnhof zum Endbahnhof. Am 11. Juni 2001 wurde dann der Güterverkehr auf dem verbliebenen Streckenabschnitt der Westeifelbahn von Gerolstein nach Pronsfeld eingestellt.Am ehemaligen Bahnübergang der Habscheider Straße wurde 2006 eine von der Deutz AG gebaute Rangierlok Köf II aufgestellt. Die Köf ware von 1959 bis 1984 bei der DB, danach bei einer Metallrecyclingfirma in Bremen-Hemelingen im Einsatz.[2] Sie wurde von Ehrenamtlichen restauriert, in den DB-Originalzustand versetzt und 2007 zusammen mit einem Flachgüterwagen erster Teil des kleinen Eisenbahnfreilichtmuseums.

    • 9. August 2021

  • Max van Tastique

    Die Strecke wurde zusammen mit der Strecke nach Neuerburg am 6. Juli 1907 als Abzweig von der Westeifelbahn eröffnet. Zum Winterfahrplan 1922/23 fiel die (alte) 2. Klasse bei allen Zügen weg. Sie führten nur noch die 3. und 4. Klasse.[1] Am 27. August 1938 führte eine Westwallbesichtigungstour Adolf Hitler zum Bahnhof Waxweiler, dort nahm man das Mittagessen in einem eigens hierfür nach Waxweiler gebrachten Eisenbahn-Speisewagen ein. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Strecke erheblich beschädigt, sodass erst am 17. Oktober 1949 der Verkehr wieder aufgenommen wurde.

    Am 1. Januar 1966 endet der Personenverkehr. Seit 1975 lag die Genehmigung zur Streckenstilllegung vor, wurde aber bis 1987 nicht vollzogen[2]. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit betrug zuletzt abschnittweise nur noch 10 km/h. Im Mai 1987 wurde der zuletzt äußerst spärliche Güterverkehr endgültig eingestellt und die Gleise noch im selben Jahr abgebaut[3]. Auf der ehemaligen Bahntrasse wurde 2002 ein Radweg gebaut.

    • 2. April 2020

  • Jakob Müller

    Lohnt auf jeden Fall einen Besuch für Kids und Bahnliebhaber

    • 30. Juli 2020

  • Lois & Rita

    ein Stopp lohnt sich hier für Jung und Alt

    • 27. August 2020

  • Chris

    Guter Ausgangspunkt für Radtouren.

    • 23. März 2021

  • Didada

    Der alten Bahnhof Pronsfeld ist zur Zeit nicht besonders sehenswert und dort gibt es auch keine Bewirtschaftung mehr. Dafür kann man Do-So in einem alten Waggon Erfrischungen bekommen. Ansonsten finden sich hier einige Exponate der Bahn und viele Hinweistafeln zur Information. Auf jeden fall lohnt hier mal ein Stop.

    • 12. Mai 2022

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Ehemaliger Bahnhof Pronsfeld

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Pronsfeld, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Informationen

  • Höhe370 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Pronsfeld

loading
Entdecken

Ehemaliger Bahnhof Pronsfeld

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum