Perlachturm

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
68 von 77 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Raubach

    Der 70 m hohe Perlachturm ist ein Turm in der Altstadt von Augsburg. Im 10. Jahrhundert als Wachturm erbaut, ist er heute im Ensemble mit dem benachbarten Augsburger Rathaus ein Wahrzeichen der alten Reichsstadt und dient heute unter anderem als Aussichtsturm. de.m.wikipedia.org/wiki/Perlachturm

    • 1. Mai 2020

  • Oliver

    Der Perlachturm – Bären, Aussicht und das Turamichele

    Mit seinen 70 Metern gehört der Perlachturm zu den höchsten Gebäuden in Augsburg. Im Jahr 989 wurde er als Wachturm erbaut. Damals war er nicht einmal halb so hoch wie heute. Im Lauf der Jahrhunderte erlebte er zahlreiche Umgestaltungen. 1526 wurde er auf 63 Meter erhöht. Kurz darauf erhielt der Turm ein Uhrwerk mit Glocke. Als Stadtbaumeister Elias Holl das Rathaus neu errichtete, legte er auch Hand an den Perlachturm. So erhielt er von 1612 bis 1618 sein heutiges Aussehen mit der Säulenkuppel, dem Zwiebeldach und der aufgesetzten Figur der suebischen Stadtgöttin Cisa.

    Woher der Name „Perlach“ kommt, ist heute umstritten. Gängig sind drei Theorien:

    - Auf einem Schild im Turm steht, der Name stammt vom Lateinischen „perlego“ (durchlesen). Dies solle daher rühren, dass auf dem Platz vor dem Turm offizielle Verlautbarungen verlesen wurden.

    - Besonders populär ist die Auffassung, der Name komme von den altdeutschen Begriffen „Per“ für Bär und „Lach“ für Fest oder Tanz. Demnach wäre der Vorplatz für im Mittelalter übliche Feste mit Tanzbären genutzt worden. Die Bären seien im damals vergitterten Sockel des Turmes gehalten worden.

    - Eine dritte Theorie besagt, an dieser Stelle habe einst eine Römische Legion eine Schlacht verloren. „perdita legio“ heißt so viel wie „untergegangene Legion“

    Da keine der drei Theorien historisch belegt ist, wird die Namensherkunft wohl ewig ein Geheimnis bleiben.

    • 5. Februar 2017

  • SaRie

    Der Perlachturm ist neben dem Augsburger Rathaus das Wahrzeichen der Stadt Augsburg. Der Turm wurde im Jahr 1182 erbaut. Im Jahr 1614 wurde der Turm, im Zuge des Rathausbaus von Elias Holl, auf insgesamt 70 Meter erhöht. Zudem wurde der Turm mit mit einer Glockenlaterne und Haube ausgestattet.Öffnungszeiten
    Karfreitag bis Anfang November täglich 10 - 18 Uhr,
    an den Adventswochenenden Fr/Sa/So 14 - 20 Uhr
    Eintrittspreise
    Erwachsene: 1,50 Euro p.P.
    Kinder/Jugendliche: 1,- Euro p.P.
    Gruppen ab 10 Pers.: 1,- Euro p.P.
    Schulklassen: 5,- Euro
    Quelle: augsburgtouri.de/sehenswuerdigkeiten/perlachturm-augsburg.html258 Stufen gilt es zu bewzingen, wer die Aussicht von dort oben genießen möchte. Bei schönem Wetter und klarer Sicht ist dies besonders lohnenswert, denn dann kann man eine traumhaft schöne Aussicht auf die Alpen genießen, als wären sie zum Greifen nah...Kleiner Tipp: Vorher einen kurzen Blick nach oben werfen. Weht auf dem Turm die gelbe Fahne, herrscht Föhn im Voralpenland und vom Perlachturm bietet sich eine wirklich herausragende Sicht auf die Alpen.

    • 14. Oktober 2017

  • Uli

    Seit Mitte Dezember 2017 ist der Perlachturm leider für nicht absehbare Zeit gesperrt. augsburger-allgemeine.de/augsburg/Der-Perlachturm-muss-sofort-schliessen-id43545926.html

    • 28. Dezember 2017

  • Siggi

    er 70 m hohe Perlachturm ist ein Turm in der Altstadt von Augsburg. Im 10. Jahrhundert als Wachturm erbaut, ist er heute im Ensemble mit dem benachbarten Augsburger Rathaus ein Wahrzeichen der alten Reichsstadt und dient heute unter anderem als Aussichtsturm.
    Öffnungszeiten:
    Nur zwischen 1. Mai und 31. Oktober, ausnahmsweise auch an Ostern und den Adventswochenenden
    Jeden Tag von 10 bis 18 Uhr (an Ostern und an den Adventswochenenden nur von 14 bis 18 Uhr)
    An Heiligabend geschlossen

    • 22. Juni 2020

  • Birkle

    Bitte beachten - der Perlachturm ist immer noch gesperrt! Die Wiedereröffnung ist nicht absehbar, da mit der notwendigen Renovierung offensichtlich noch gar nicht begonnen wurde!

    • 2. Januar 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Perlachturm

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Schwaben, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe490 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Schwaben