Otto-Maigler-See

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 72 von 80 Fahrradfahrern

Tipps

  • Betty

    Danke an den Bergbau, denn so ist dieser 50 Hektar große Badesee entstanden. Ein Tagebaurestloch welches mit Wasser vollgelaufen ist bildet heute eine absolut bezaubernden See mit fantastische Fauna und Flora. Hier tummeln sich verschiedenste Entenarten wie Stock-, Tafel-, Reiherenten und Blässrallen. Ein großer Badestrand bietet viel Platz zum entspannen und Wassersportler können hier auch Windsurfen und Kanufahren.

    • 24. Mai 2017

  • horst1508

    See entstanden aus dem renaturierten Braunkohleabbaugebiet vor den Toren Kölns

    • 19. Juli 2017

  • B&U

    Der Otto-Maigler-See ist einer von fünf zugelassenen Badeseen im Rhein-Erft-Kreis. Er wird in der Badesaison vom Gesundheitsamt durch Wasseruntersuchungen auf die Einhaltung der EU-Richtlinien, sowie der Badegewässerordnung geprüft.[18] Am See befindet sich ein Strandbad mit Gastronomie. In den Sommerabendstunden finden dort verschiedene Veranstaltungen wie Strandfeiern statt.[19] Auf dem See selbst ist surfen, segeln und rudern möglich. Er wurde so angelegt, dass sechs Regattabahnen nebeneinander passen und so Sport-Wettfahrten veranstaltet werden können.[2]
    Quelle: de.m.wikipedia.org/wiki/Otto-Maigler-See

    • 14. Oktober 2017

  • Jan

    Sehr schön

    • 18. Juli 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Otto-Maigler-See

Ort: Hürth, Rhein-Erft-Kreis, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe90 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hürth