Wildweibchenstein

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 207 von 215 Wanderern

Tipps

  • Skye

    Sagenumwobener Ort, an dem einst zwei wilde Frauen in einer Höhle gelebt haben sollen.

    • 2. April 2018

  • Till

    Ein großer Steinhaufen mitten im Wald unweit des Parkplatzes. Dahinter geht es steil den Hang hinunter.

    • 10. Juli 2018

  • Veronika 2020

    Ein mystischer Ort.
    Der Wildweibchenstein ist eine markante Felsformation aus Granitblöcken im Wald unweit der Burg Rodenstein. Der Sage nach sollen hier einst zwei wilde Frauen in einer Höhle gewohnt haben. Eine von ihnen soll sehr schön gewesen sein, weswegen ihr ein Jägersmann nachstellte. Nachdem er sein Ziel erreicht hatte, vergaß er, ganz nach Jägersmanier, das wilde Weibchen und den Sohn, den es ihm geschenkt hatte. Jahre später kehrte er zum Wildweibchenstein zurück und fand dort seinen Sohn und seine Mutter. Seine Liebe entbrannte aufs Neue und er nahm die beiden mit sich.
    Einer anderen Sage nach sollen die wilden Weibchen von Zeit zu Zeit ihren Wald verlassen haben, um von den Bauern Laudenau.
    odenwald-wandern.de/sehenswuerdigkeiten/odenwald-sagen/wildweibchenstein.php

    • 30. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Wildweibchenstein

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Fränkisch-Crumbach, Odenwaldkreis, Regierungsbezirk Darmstadt, Hessen, Deutschland

Informationen

  • Höhe440 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Fränkisch-Crumbach