Gimpelhaus

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 190 von 200 Wanderern

Das gemütliche Gimpelhaus thront auf einer sonnigen Ebene in 1.659 Meter Höhe im Tannheimer Tal. Von der Terrasse aus blickst du auf den türkisblauen Haldensee, die Lechtaler Alpen und das malerische Tannheimer Tal. Hinter der Hütte ragen die Gipfel des Hohen Gimpels, der Roten Flüh und der Köllenspitze majestätisch in die Höhe.

Die freundlichen Hüttenwirte verwöhnen dich mit leckeren regionalen Spezialitäten. Du hast die Wahl zwischen Gaststube, Gastlokal und Sonnenterrasse, um eine Pause einzulegen oder den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Du erreichst das Gimpelhaus nach einer einfachen Wanderung in rund eineinhalb Stunden vom Gimpelhausparkplatz in Nesselwängle oder in zweieinhalb Stunden von der Reuttener Hahnenkamm Seilbahn.

Jedes Jahr wird Ende Juli ein Almfest auf dem Gimpelhaus veranstaltet. Die Hütte verfügt außerdem über einen eigenen Boulderraum, der viel Spaß und eine tolle Trainingsmöglichkeit bietet.

Vom Gimpelhaus kannst du aber auch tolle Wander- und Klettertouren in der schönen Bergwelt unternehmen, beispielsweise zur Roten Flüh, zu Nachbarhütten wie der Lechaschauer Alm und Tannheimer Hütte oder zum Alpenblumengarten am Hahnenkamm.

Für geübte Bergsteiger lohnen sich die Touren zum Gimpel, zur Köllenspitze oder zur Gehrenspitze. Du hast auch Zugang zu zwei Klettersteigen. Einer ist der Friedberger Klettersteig zwischen Rot-Flüh und Läuferspitze, der zweite befindet sich an der Köllenspitze und nennt sich Südsporn. 

Auf dem Gimpelhaus gibt es ein Matratzenlager für insgesamt 110 Personen, Mehrbettzimmer für zwei bis acht Personen und zwei unterschiedliche Doppelzimmer mit eigenem Bad.

Am besten reservierst du so früh wie möglich online. Dabei wird eine Reservierungsgebühr von zehn Euro pro Person fällig.

Wichtig zu wissen:

  • Auf Wunsch kannst du dein Gepäck für zwei Euro mit der Materialseilbahn zum Gimpelhaus transportieren lassen. 
  • Wahlweise kannst du ab einem Mindestaufenthalt von drei Nächten Halbpension für 36 Euro dazubuchen. Ansonsten kostet das Frühstück neun Euro pro Person.
  • Für 2,50 Euro bekommst du eine Dusche mit heißem Wasser.
  • Eine Übernachtung mit Hund ist in den Zimmern und Lagern nicht möglich, dein vierbeiniger Freund kann allerdings in einem separaten Zimmer übernachten. Bitte kläre dies jedoch vor deiner Reservierung ab.
  • Du hast sowohl Mobilfunkempfang als auch WLAN-Zugang.
  • Zahlen kannst du ausschließlich bar.


Tipps

  • Sebastian Kowalke

    Das Gimpelhaus ist eine tolle Einkehrmöglichkeit für Wanderer, die die Gegend um die Rote Flüh und den Gimpel erkunden. Aber vor allem ist die große Berghütte der Stützpunkt für alle Kletterer die sich an den umgebenden Steilwänden versuchen. Mit 50 Betten und 170 Schlafplätzen im Matratzenlager ist in jedem Fall genug Platz für ambitionierte Bergabenteurer.

    Mehr Infos und Reservierung unter gimpelhaus.at

    • 14. Februar 2018

  • Jürgen Hild

    Alles rund ums Gimpelhaus:
    gimpelhaus.at

    • 5. Juni 2017

  • Sankt Andreas

    hier muss man einfach einkehren, um Kraft und Ruhe für den weiteren Aufstieg Richtung Gimpel oder Rote Flüh zu tanken

    • 16. April 2018

  • Sankt Andreas

    wer sich die kleinen Serpentinen hoch gekämpft hat, wird mit einer schönen Aussicht und kulinarischen Köstlichkeiten entschädigt. Lohnenswert.

    • 16. April 2018

  • Thomas

    Herrlich gelegen mit wunderbarem Ausblick ins Tannheimer Tal.
    Super Biergarten mit zivilen Preisen.

    • 19. Dezember 2019

  • ApostelA

    Tolle Hütte mit gute Aussicht, günstige Preise und freundliches Personal

    • 14. Juni 2017

  • Jürgen Hild

    Hier der Link zur Hütte:
    gimpelhaus.at

    • 8. Oktober 2017

  • Lucas

    Guter Service und Sanitäre Einrichtungen. Am morgen unbedingte einen Blick von der Terasse werfen!

    • 8. September 2018

  • Thomas Lacher

    Schöne Aussicht von der Terasse aus übers ganze Tannheimer Tal und auf den Haldensee

    • 15. März 2019

  • Framl

    Wer übernachten möchte, sollten unbedingt reservieren. Trotz der über 200 Schlafplätze ist das Gimpelhaus oft hoffnungslos überlaufen. Ein sehr schön gelegener Stützpunkt für viele Kletterrouten oder die Überschreitung der Roten Flüh (am besten mit dem Friedberger Klettersteig). Das Ambiente einer kleineren DAV Hütte sucht man hier jedoch vergebens, dafür ist am Gimpelhaus dann doch zu viel Betrieb...

    • 11. Juni 2019

  • Sergio

    Sehr geräumige Hütte mit vielen Schlafplätzen und Annehmlichkeiten. Dass es voll war hat man gar nicht gemerkt!

    • 25. Juni 2019

  • Thomas Lacher

    Schöne Einkehrmöglichkeit mit super Blick ins Tal.

    • 2. September 2019

  • Thomas

    Von hier aus hat man einen tollen Blick ins Tannheimer Tal bis zum Haldensee.
    Die Sonnenterrasse lädt zum verweilen ein. Speisen und Getränke sind obligatorisch.

    • 7. Januar 2020

  • Jan Liska

    Gemütliche Hütte, leckerer selbstgemachter Kuchen. Steiler Aufstieg.

    • 25. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Gimpelhaus

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Nesselwängle, Reutte, Tirol, Österreich

Informationen

  • Höhe1 600 m
  • Öffnungszeiten

    1. Mai-31. Oktober

  • Eintritt

    Matratzenlager: 14 Euro pro Person, Zimmer: 28 Euro, Doppelzimmer 40 Euro. 

    Mehr info

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Ja
  • Übernachtung
    Ja
  • Camping
    Nein
  • Gepäcktransport
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Nesselwängle