Achilleion

Wander-Highlight

Empfohlen von 23 von 24 Wanderern

Tipps

  • Alex

    Auch wenn der Palast weder geschichtlich noch kunsthistorisch von großer Bedeutung war, so ist er dennoch sehenswert und ein durchaus lohnenswertes Ziel mit super Ausblick auf den Mittelteil der Insel. Das Achilleion ist eine vielbesuchte Sehenswürdigkeit. In der unmittelbaren Nähe finden sich mehrere Restaurants. Parkplätze sind vorhanden, jedoch schnell voll. Die vorbeiführende Straße ist recht breit und in sehr gutem Zustand, so dass man problemlos am Straßenrand parken kann.Eintritt: 7€
    Öffnungszeiten: Mai - Okt. täglich von 8:30 - 19:00, außerhalb der Saison Di - So von 8:45 - 15:30.
    Geschichte:
    Das Achilleion wurde im Auftrag Kaiserin Elisabeths von Österreich (Sisi) 1890 auf dem Grundstück einer venezianischen Villa erbaut.
    Der Palast wurde nach ihrem Lieblingshelden Achill aus Homers Ilias bennant und in antik griechischem Stil eingerichtet.
    Nach Sisis Ermordung stand das Gebäude einige Zeit leer, bis es 1907 vom deutschen Kaiser Wilhelm II. gekauft und als Landsitz für den Frühling genutz wurde.
    Ab 1962 war es ein Spielcasino und diente 1980 als Kulisse für den James-Bond-Film "In tödlicher Mission".
    Ab 1983 als Tagungsort wieder in Staatsbesitz. 1994 schließt sich der Kreis als im Achilleion der Beitritt Österreichs zur Europäischen Union unterzeichnet wird.
    de.wikipedia.org/wiki/Achilleion_(Korfu)

    • 4. Dezember 2016

  • Kai

    Beeindruckendes Ferienhaus der Österreichischen Kaiserin, das etwas über den finanziellen Mitteln der meisten Korfureisenden liegen dürfte.
    Sehr stark frequentiert und eine der Hauptsehenswürdigkeiten auf Korfu.
    Im Preis inbegriffener Audioführer in allen möglichen Sprachen gegen Vorlage des Personalausweises in der hinteren, linken Ecke des Foyers erhältlich.
    Vom Garten tolle Aussicht auf Kerkyra, die Alte Festung, den Pantokrátoras und den Flughafen.
    Einige wenige Bänke mit Tischen im Außenbereich vor und hinter dem Gebäude. Toiletten im Außenbereich.

    • 9. November 2018

  • Dieter

    Update 04.10.2019: Eintritt 10 Euro. Als wir da waren (freitags) , waren auch viele Busse mit Kreuzfahrern da, sehr voll und die verschiedenen Reiseleitungen haben sehr laut palavert, so dass man vom Audioguide fast nichts verstehen konnte

    • 14. Oktober 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Achilleion

Ort: Peloponnese, Griechenland

Informationen

  • Höhe190 m

Wetter - Peloponnese