Entdecken

Burg Kronenburg

Burg Kronenburg

Rennrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
2 von 2 Rennradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Komooto-Waran Gunther

    Die 100m Kopfsteinpflaster bis zur Burgruine lohnen sich aus meiner Sicht: man kann hier auf eigene Faust besichtigen!

    • 26. Juni 2020

  • Komooto-Waran Gunther

    Die Burg Kronenburg verfiel Mitte des 18. Jahrhunderts. Zur Verwaltung der Ländereien und der Eisenhütten, die zur Herrschaft Kronenburg gehörten, wurde das Burghaus Kronenburg im Jahre 1766 erbaut. Das Burghaus wurde während der Franzosenzeit privat veräußert. Es ist die Keimzelle des Tourismus im Oberen Kylltal, da die bekannte Nettchen Faymonville zu Anfang des 20. Jahrhunderts im Burghaus die ersten Feriengäste beherbergte. In den 1990er-Jahren verfiel das Gebäude zusehends und stand zeitweise leer. In den Jahren 2006 bis 2008 wurde das Gebäude aufwändig restauriert, erweitert und in ein 4-Sterne-Schlosshotel umgewandelt.

    • 27. Juni 2020

  • Stephan

    Gut, hat nichts mit dem Rennrad zu tun, aber im Winter gibt es hier an einem Wochenende einen super schönen Weihnachtsmarkt.

    • 15. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die besten Rennradtouren zu Burg Kronenburg

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Kronenburg, Euskirchen, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe620 m

Wetter - Kronenburg

Entdecken

Burg Kronenburg