Texaspass

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 42 von 44 Rennradfahrern

Tipps

  • Deutschlandumrundung 2017 & 2018 & Groß Glockner

    Von stählerner oberschenkel – Der Texaspass ist die Verbindung der beiden Kaiserstuhlorte Oberbergen und Kiechlinsbergen. Bekannt ist er vor allem durch die Regio-Tour, die jedes Jahr im August im Dreiländereck stattfindet. Die Schlussetappe führt dabei immer auf einem Rundweg durch den Kaiserstuhl, wobei der Texaspass mehrere Male erklommen werden muss.
    Der Pass wird auch erst seit seiner Einbeziehung in die Regio-Tour Texaspass genannt, und zwar wegen seiner Serpentinen. Sein eigentlicher Name ist alemannischen Ursprungs und lautet „Auf dem Eck”. Für die Klärung dieses Sachverhalts möchten wir uns bedanken bei Frau Gerda Kauschat vom Kaiserstühler Verkehrsbüro in Endingen

    • 10.10.2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Diese beliebten Rennradtouren enthalten den Abschnitt „Texaspass”

Ort: rund um Vogtsburg im Kaiserstuhl, Hochschwarzwald, Breisgau-Hochschwarzwald, Regierungsbezirk Freiburg, Baden-Württemberg, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Distanz3,77 km
  • Bergauf140 m
  • Bergab140 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Vogtsburg im Kaiserstuhl