Badersee - Besuch bei der Nixe

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 119 von 132 Wanderern

Tipps

  • Michelle

    Ein tolles Highligt und dort kannman schön eine pause machn

    • 4. Oktober 2018

  • jameso126

    Wenn man in der Nähe ist, sollte man auf jeden Fall eine Wanderung zum kristallklaren Badersee unternehmen.

    "Der smaragdgrüne Badersee ist herrlich gelegen. Er ist 18 m tief, unterirdische Quellen lassen den See auch im Winter nicht gefrieren. Malerisch eingebettet zu Füßen des Zugspitzmassivs mit unvergesslichem Blick auf Waxenstein und Zugspitze findest du hier eine Insel der Entspannung und Erholung!" (Quelle: grainau.de)

    Direkt am Badersee liegt das "Hotel am Badersee". Dort an der Rezeption gibt es die Möglichkeit sich ein Ruderboot auszuleihen (30 Min für 5€). Damit begibt man sich auf die Suche nach der Nixe am Boden des Sees. Das macht besonders den Kindern Spaß :o)

    Hier noch ein paar Fakten zur Nixe: "Im See, westlich der Insel, befindet sich auf einem Felsblock in rund 5 Metern Tiefe eine lebensgroße Skulptur einer Nixe. Das Kunstobjekt wurde Mitte des 19. Jahrhunderts da angebracht und kann vom Boot aus gut betrachtet werden. Die Skulptur trug wesentlich zur Bekanntheit des Sees bei. Sie trägt angeblich die Züge von Lola Montez, der legendären Tänzerin und Geliebten von König Ludwig I. von Bayern." (Quelle: Wikipedia)

    • 28. Juli 2016

  • Denise

    Sehr sehr schöner See! Mich stört jedoch das große Hotel...

    • 11. August 2017

  • Jörch

    Kristall klares Wasser

    • 4. Oktober 2018

  • Cetina 🌈 🚵🏻 🏃🏼‍♀️ 🥾

    Ein ganz klarer See schöööön die Fische zu beobachten

    • 26. Oktober 2018

  • Cetina 🌈 🚵🏻 🏃🏼‍♀️ 🥾

    Ein wunderschöner glasklarer See.

    • 4. Oktober 2018

  • Lukas Rotondo

    Man kann hier den See für eine halbe Stunde für 5€ berudern ( dafür an der hotellrezeption melden) oder die Fische für 50ct, die Packung, ausm automat fütternAber auch zum um wandern geeignet und wunderschön

    • 5. August 2019

  • Miaz

    Die Nixe kann man in glasklaren Wasser doch sehr gut erkennen. Sie ist ja auch mit einer Boje gekennzeichnet. Als wir in den 90ern zum ersten Mal dort waren und mit dem Ruderboot über den See gefahren sind, habe ich immer um die Felsen immer einen Bogen gemacht, damit das Boot nicht "aufsitzt". Erst zu Hause haben wir gelesen, dass die Felsen in 3 Meter Tiefe beginnen - und die Nixe wohl noch tiefer liegt :D :D :D
    (Der See ist wohl bis zu 18m tief, falls ich mich richtig erinnere... Und auch die Goldfische haben wir in den Folgejahren noch mehrmals besucht. Nur gab es damals noch kein komoot... Also wird es wieder mal Zeit für einen Grainau-Urlaub...)

    • 13. August 2019

  • HS-muc

    Der Badersee ist ein kleiner Bergsee in der Gemeinde Grainau bei Garmisch-Partenkirchen.
    Seinen Namen erhielt der See von seinen ehemaligen Besitzern, der Familie Bader aus Grainau.
    Der See ist 12.810 Quadratmeter groß, 177 Meter lang, 131 Meter breit und hat einen Umfang von 580 Meter. Die mittlere Wassertiefe liegt im Westteil des Sees bei 2–3 Metern, im Ostteil bei 5–6 Metern. Die maximale Tiefe beträgt 18 Meter, diese befindet sich in der Senke zwischen der Insel und dem Südufer. Der smaragdgrüne, klare See ist ständig eisfrei, da er unterirdisch durch Grundwasserquellen gespeist wird. Er hat oberirdisch keinen Zu- und Abfluss.Im See, westlich der Insel, befindet sich auf einem Felsblock in rund 5 Metern Tiefe eine lebensgroße Skulptur einer Nixe. Das Kunstobjekt wurde Mitte des 19. Jahrhunderts da angebracht und kann vom Boot aus gut betrachtet werden. Die Skulptur trug wesentlich zur Bekanntheit des Sees bei. Sie trägt angeblich die Züge von Lola Montez, der legendären Tänzerin und Geliebten von König Ludwig I. von Bayern.

    • 3. September 2019

  • Michelle

    Ein toller See wo man ne kleine runde drum herum laufen kann

    • 11. September 2019

  • Maik Müller

    Weder als Kind noch als Erwachsener hab ich die Nixe entdeckt....... gewiss zu Blind für.

    • 26. Mai 2017

  • RidingBull80

    In unmittelbarer Nähe von Untergrainau liegt dieser tolle See. Kristallklares Wasser. Irgendwie mystisch. Wunderschön.

    • 14. August 2017

  • Michelle

    Dort kann man schön spazieren und die Fische füttern sowie die Seele baumeln lassen

    • 22. Juli 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Badersee - Besuch bei der Nixe

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Grainau, Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe810 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Grainau