Radschnellweg Ruhr RS1

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 65 von 65 Rennradfahrern

Tipps

  • Martin

    Das ambitionierte Projekt „RS1“ nimmt Formen an. Der Radschnellweg soll mal über 100 Kilometer lang sein und bis Hamm führen. Die ersten rund zehn Kilometer sind fertig und können begutachtet und beradelt werden. Wenn das durchgezogen wird, dann wird das jedenfalls ein ziemlich einzigartiger Radweg einmal durchs Ruhrgebiet.

    • 31.07.2018

  • Mimu

    Der schnellste Weg am Stau vorbei:
    rs1.ruhr

    • 13.08.2016

  • Oliver

    Jaaaaa, aber......
    Ja, Super ausgebaut
    Ja, schnelle Verbindung zw. Mh & E ....Ideal für Pendler ( und für Sonntagsfahrer)
    Ja, auch schnell zu befahren
    Ja, Abzweige gut beschildert
    Ja , nette Seen und Aussichtspunkte in Essen - City
    ....aber:
    Schöne Strecke ? nein..... Größtenteils an der Bahntrasse lang, andere Seite Böschung.... (wahrscheinlich bin ich vom Niederrhein zu verwöhnt. Ich liebe Strecken an denen es etwas zu sehen gibt......)

    • 23.07.2017

  • Dieter 280865

    Die schnellste Radverbindung zwischen Mülheim und Essen.

    • 18.04.2017

  • chilifish

    RS1-weitestgehend schön ausgebaut (bis auf einen unbefestigten Abschnitt (Stand 2018)) und immer wieder einen Runde wert

    • 23.10.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Diese beliebten Rennradtouren enthalten den Abschnitt „Radschnellweg Ruhr RS1”

Ort: Ruhrgebiet, Regierungsbezirk Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Distanz10,5 km
  • Bergauf160 m
  • Bergab170 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ruhrgebiet