Entdecken

Krottenkopf

Krottenkopf

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
43 von 43 Wanderern empfehlen das

Der Gipfel des Krottenkopfs ragt 2.086 Meter in die Höhe, damit ist es der höchste Berg der Bayerischen Voralpen. Von oben blickst du auf ein einmaliges Bergpanorama, das unter anderem aus dem Wettersteingebirge, Estergebirge, den Ammergauer Alpen, dem Karwendel und den Lechtaler Alpen besteht.

Aufgrund des Höhenunterschied von 1.500 Metern und des langen Zustiegs ist eine sehr gute Kondition empfehlenswert. Außerdem benötigst du Trittsicherheit.

Du erreichst den Krottenkopf aus verschiedenen Richtungen. Es gibt Startmöglichkeiten in Walchensee, Wallgau, Loisachtal und Garmisch. Schnell geht es aber von keinem Ort: Der Aufstieg dauert normalerweise über sieben Stunden.

Im Winter sind in dem Gebiet teilweise Schneeschuhstrecken vorhanden. Allerdings erfordern diese Touren Können und sollten nur bei sicheren Bedingungen gegangen werden, da eine erhebliche Lawinengefahr besteht. 

Allerdings kannst du es dir auch etwas angenehmer machen und eine Nacht auf der Weilheimer Hütte (auch Krottenkopfhütte genannt) verbringen. Sie verfügt über Einzel-, Zwei- und Vierbettzimmer, Matratzenlager und eine Gaststube, in der für dein leibliches Wohl gesorgt wird. Von dem Schutzhaus benötigst du noch etwa eine halbe Stunde bis zum Gipfel des Krottenkopfs.

Rund um den Krottenkopf entdeckst du Almen, Felsen und Bergwald. Wenn du über genügend Kondition verfügst und noch nicht müde bist, kannst du noch weitere Gipfel sowohl in Österreich als auch Deutschland mitnehmen, wie zum Beispiel den Henneneck (1.964 Meter), den Kareck (2.046 Meter), den Hohen Fricken (1.940 Meter), den Oberen Rißkopf (2.049 Meter) und den Bischof (2.033 Meter).

Tipps

  • stekelle

    Kurzer Trip zum Sonnenaufgang von der Weilheimer Hütte.

    • 2. August 2017

  • flohbande

    Der Krottenkopf ist ein kurzer Abstecher von der Weilheimer Hütte wert und ist mit 2086 m der höchste Berg der bayerischen Voralpen.

    • 1. Juli 2018

  • Jake the hiker

    Wunderschöner Blick über die Bayerischen Voralpen, das Karwendel- und das Wettersteingebirge

    • 21. August 2018

  • Julia

    Der Ausblick vom Gipfel ist traumhaft. Man kann gar nicht beschreiben, was man alles sieht. Vor allem hat man einen wahnsinns Blick auf die Zugspitze! Und der Aufstieg von der Hütte aus sieht schlimmer aus als er ist 😊

    • 16. September 2018

  • JR on Tour

    Herrliche Blicke auf die Berge in der Umgebung

    • 30. Mai 2020

  • Andreas

    Grandiose Aussicht!!

    • 10. April 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Ort: Eschenlohe, Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe2 060 m

Gut zu wissen

  • Barrierefrei
    Nein

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Eschenlohe

Entdecken

Krottenkopf