Entdecken

Auf dem Deich am Lüttmoorsiel

Auf dem Deich am Lüttmoorsiel

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
312 von 325 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • JR56

    Die Strecke Lüttmoorsiel- Hallig Nordstrandischoor- Lüttmoorsiel gehört zu den schwarzen Strecken. Wie beim Skifahren ist eine schwarze Strecke eher eine schwierigere Strecke.Schwarze Strecken sind schwieriger zu laufen, denn der Schlick hat es in sich. Es ist Gleichgewichtssinn erforderlich und Konzentration auf den nächsten Schritt. Nach 2/3 der Strecke ist wieder festes Sandwatt erreicht. Trotz Schlick, eine tolle Tour.
    Jeder Wattwanderer entwickelt mit der Zeit eine eigene Technik, um im Schlickwatt zurechtzukommen, dazu bedarf es bloß ein bisschen Übung.
    Eine Wanderung durchs Watt ist spannend.
    Dabei kann man den Lebensraum Watt am eindrücklichsten erleben- die weite Landschaft, die bis zum Horizont reicht und die vielen Spuren der Wattbewohner entdecken.
    Das Watt gehört zu den nährstoffreichsten Lebensräumen der Erde!
    Das kann man sich kaum vorstellen, wenn man bei Ebbe die trocken gefallenen Schlick- und Sandflächen betrachtet.
    Winzige Wattschnecken hinterlassen geschlängelte Linien, Vögel stochern bei der Suche nach Muscheln und Würmern Löcher in den Boden. Im Sandwatt entdecket man die "Spaghettihaufen".All dies kann man auf der Wattwanderung zur Hallig Nordstrandischmoor beobachten. Eine Wattwanderung sollte immer mit professioneller Führung und niemals alleine erfolgen!wattlaufen.com/wattwandern

    • 31. Juli 2019

  • Elli

    Wunderbarer Blick auf das Meer und den Beltringharder Koog.

    • 18. August 2016

  • JR56

    Der kilometerlange Seedeich bei Lüttmoorsiel bietet mit einer 1 ha großen (300 m x 30 m) Liegewiese (eingezäunt) direkt an der Badestelle ausreichend Platz zum Ruhen, Liegen und Spielplatz für Kinder.
    Zur Ebbezeit können geführte Watterkundungen und Wattführungen zur Hallig Nordstrandischmoor unternommen werden. Die asphaltierten Wege am Seedeich bieten ausreichend Möglichkeiten für Skater, Wanderer und Radfahrer.
    Zur Nordsee hin bietet die Natur zu jeder Tageszeit ein Schauspiel bis zum Sonnenuntergang.
    Als ein 3000 ha großes zusammenhängendes Naturschutzgebiet bietet der Beltringharder Koog Naturfreunden ausreichend Informationen. Führungen und Beobachtungsplätze werden angeboten.
    nordseetourismus.de/strand/a-luettmoorsiel

    • 31. Juli 2019

  • Angelika

    Endlose Wiete und einen tollen Blick auf die Halligen.

    • 6. August 2018

  • Wolfgang

    Super Schöne Fahrradtour bei so einem Wetter

    • 6. August 2018

  • AndiT

    Von hier aus, hat man einen herrlichen Blick über das Watt, bei gutem Wetter bis zu den Halligen.

    • 3. August 2019

  • Querlenker

    Tolle Aussicht auf die Halligen.

    • 21. September 2020

  • Wolf-Kiel

    Wir hatten wunderbares Wetter an diesem Tag.
    Sonne,Sonne..
    herrlich und das Mitte Oktober

    • 10. Dezember 2018

  • Krämer

    Bahnverkehr zur Hallig beobachten und die Luft genießen.

    • 12. Juli 2019

  • Harry

    Sehr schöner Deichabschnitt.

    • 17. Juni 2020

  • dl7un

    Schöne Natur mit Blick auf Hallig und Insel.

    • 4. August 2020

  • Hatschi

    Die Strecke bin ich auch mal gefahren von dagebüll nur am Wasser entlang. ...bis husum. ..Schöne frische Brise getankt 😊

    • 12. November 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Auf dem Deich am Lüttmoorsiel

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Reußenköge, Nordfriesland, Schleswig-Holstein, Deutschland

Informationen

  • Höhe50 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Reußenköge

Entdecken

Auf dem Deich am Lüttmoorsiel