Pelzmühlenteich

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 120 von 129 Fahrradfahrern

Tipps

  • Buddel

    Schöner Ort mit Gaststätte

    • 20. August 2016

  • Sebastian

    Die Pelzmühle blickt auf eine sehr lange Tradition im Chemnitzer Raum zurück. Der Name stammt aller wahrscheinlichkeit nach von einem George Bilz, der im Oneritzgebiet 1679 (so hieß die Gegent damals, Oneritz=Unrtiz) eine "wüste" (verlassene) Bauernwirtschaft erwarb. Er errichtete anschließend hier eine Mühle. In einem Pachtvertrag 1807 wird erstmals die Bezeichnung Pelzmühle verwendet.
    Heute befindet sich dort ein sehr schönes Restaurant mit Biergarten (pelzmuehle.de), ebenfalls ist in den nächsten Jahren die Wiederaufnahme des Gondelbetriebes geplant.

    • 25. März 2018

  • Centurion

    Es ist ein sehr hübscher Teich mit vielen Angeboten rundrum. Es lässt sich gut spazieren gehen und Rad fahren. Eine Gastronomie ist auch mit am Start

    • 15. Mai 2019

  • Paul

    Auf dem Pelzmühlenteich kann man Gondeln. Eine schöne Gaststätte ist gleich nebenan, auch mit Kinderspielplatz. Nicht weit entfernt, 5 Minuten zu Fuß, kann der Tierpark besucht werden. Ebenfalls ist eine Umrundung als Spaziergang zu empfehlen.

    • 18. September 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Pelzmühlenteich

Ort: Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe360 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Sachsen