Hedinger Kirche

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 69 von 76 Fahrradfahrern

Tipps

  • Marius

    Das im 14. Jahrhundert gegründete Dominikanerinnenkloster Hedingen wurde 1597 aufgehoben, die Gebäude übernahmen 1624 die Franziskaner, die bis 1816 blieben.
    Das Langhaus der jetzigen Kirche wurde 1680 bis 1682 errichtet. Die daran im Norden angebaute Marienkapelle stammt aus dem 18. Jahrhundert. 1889 wurde der Chor der Kirche wurde von dem Fürstlich Hohenzollernschen Burat de Pay durch den heutigen Kuppelbau ersetzt.
    Die Kirche ist seit 1844 Grablege der Fürsten von Hohenzollern.
    Besonders sehenswert ist das vorweihnachtliche Krippenspiel. Die Kirche kann nur an bestimmten Tagen besichtigt werden.

    • 13. Juli 2020

  • Hans

    Das Kloster Hedingen ist eine ehemalige Klosteranlage und befindet sich zusammen mit der Hedinger Kirche am südlichen Ortsrand der Stadt Sigmaringen im Landkreis Sigmaringen in Baden-Württemberg. Die Geschichte des Konvents reicht zurück bis ins 14. Jahrhundert und wurde im 17. Jahrhundert von Franziskanern des Reformzweigs (den Franziskaner-Observanten) weitergeführt. Die Erlöserkirche des Klosters ist die Grablege des Hauses Hohenzollern-Sigmaringen.
    (de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Hedingen)

    • 17. Juli 2020

  • Stephan

    Schön anzuschauen, wenn man in Sigmaringen einen Stop macht.

    • 27. August 2020

  • ALZSigmaringen

    Hohenzollerische Grablege Bearbeiten
    Im Kloster Hedingen und dessen Kreuzgang wurden die Grafen und Fürsten von Hohenzollern beigesetzt.

    • 22. September 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Hedinger Kirche

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Regierungsbezirk Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe640 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Regierungsbezirk Tübingen