komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

St. Amandus

St. Amandus

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
305 von 345 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Rinaldini

    Möglicherweise ist sie vom Amanduskloster in Elno, dem heutigen Saint-Amand-les-Eaux, aus gegründet worden. Karl der Einfältige bestätigte diesem Kloster im Jahr 899 Besitzungen am Rhein. Kloster wie Pfarrkirche teilen sich das Patrozinium des Heiligen Amandus von Maastricht. Im Jahr 1156 erfolgte ein Vergleich um die Besitzrechte an der Pfarrkirche zwischen dem Kloster Knechtsteden und dem Kölner Stift St. Gereon.

    • 28. September 2019

  • Marc O.

    Ein sehr schöner Ort zum verweilen.

    • 31. August 2016

  • Sebastian

    Die Kirche taucht recht plötzlich auf dem Radweg auf, ist schön erhalten und für so einen kleinen Ort recht groß. wie ein Mini Dom

    • 25. Juni 2018

  • Benny

    Wenn man um die Kirche herum geht, findet sich links neben dem Eingang ein kleiner Totenkopf. Der Überlieferung nach wohl zum Gedenken an einen Ertrunkenen, der ein Testament bei sich trug - dem “Dode Mann“. Der hatte verfügt, dass über seinem Grab eine Kirche errichtet werden soll.
    Auf jeden Fall ein ungewöhnlicher Anblick...

    • 11. August 2019

  • Mikesan

    Grabungen des Römisch-Germanischen Museums legten 1979 Fundamente einer ersten Saalkirche aus dem 11. Jahrhundert unter der heutigen Kirche frei. Diese einfache Kirche wurde im 12. Jahrhundert um drei Meter erhöht und erhielt um 1200 ihren heute noch bestehenden Westturm, der im 17. Jahrhundert um ein Geschoss reduziert wurde. Um 1220 begann das Gereonsstift mit einer umfangreichen Vergrößerung und Verschönerung der Kirche. Das Langhaus erhielt zwei Seitenschiffe und einen neuen, nach innen und außen aufwändig gegliederten Chor, der nach dem Vorbild der Stiftskirche St. Gereon zwei Flankentürme erhielt. Das Langhaus wurde zudem erstmals eingewölbt. Das heutige existierende gotisierte Gewölbe stammt aus dem 17. Jahrhundert.

    • 29. September 2021

  • Martin Holder

    Schöne Strecke direkt am Rhein entlang

    • 22. März 2020

  • Weidastern 🚲

    Malerische alte Kirche mit romanischen Elementen. Liegt direkt oberhalb des Rheins und lädt zum Verweilen ein.

    • 26. März 2022

  • Bernd Busch

    Ein toller Ort hier 👍👍👍

    • 1. April 2022

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu St. Amandus

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
  • Leicht
    01:01
    17,3 km
    16,9 km/h
    40 m
    40 m
  • Leicht
    01:09
    20,1 km
    17,6 km/h
    30 m
    30 m
  • Leicht
    00:48
    13,3 km
    16,7 km/h
    30 m
    30 m
  • Leicht
    01:02
    16,8 km
    16,3 km/h
    40 m
    40 m
  • Leicht
    01:51
    30,3 km
    16,4 km/h
    70 m
    70 m
  • Leicht
    01:00
    16,3 km
    16,3 km/h
    40 m
    40 m
  • Leicht
    01:46
    29,0 km
    16,5 km/h
    70 m
    70 m
  • Leicht
    01:20
    20,9 km
    15,6 km/h
    40 m
    40 m
  • Mittelschwer
    02:05
    32,5 km
    15,6 km/h
    80 m
    80 m
  • Mittelschwer
    02:47
    45,8 km
    16,4 km/h
    110 m
    110 m
  • Mittelschwer
    02:27
    37,9 km
    15,5 km/h
    70 m
    70 m
  • Plan deine eigene Tour
loading
Ort: Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Distanz1,13 km
  • Bergauf0 m
  • Bergab0 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Nordrhein-Westfalen

loading
Entdecken

St. Amandus

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum