Gymnicher Mühle

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 91 von 102 Fahrradfahrern

Tipps

  • komod3

    Gymnicher Mühle

    Die Gymnicher Mühle ist eine der besterhaltenen Mühlen im Rhein-Erft-Kreis. Die meisten der ehemals über 120 Wassermühlen sind längst verfallen oder werden anders genutzt. Durch das Engagement des Mühlenverbandes Rhein-Erft-Rur e. V. konnte das historische Gebäudeensemble umfangreich saniert werden.
    Die erste urkundliche Erwähnung ist aus dem Jahr 1315: Die Herren von Gymnich erhielten die Mühle als Lehen des Abtes von Siegburg. Als sogenannte Bannmühle stand ihnen das alleinige Wasserrecht zu. Die Gymnicher Mühle wurde als Getreide und Ölmühle betrieben und besaß ursprünglich zwei unterschlächtige Wasserräder. 1563 wurde sie an ihren jetzigen Standort verlegt, direkt an den Hauptlauf der Erft.
    Im späten 19. Jahrhunderts kamen erstmals Pläne auf, der Erft unterhalb der Gymnicher Mühle ein neues Flussbett zu schaffen: Der alte Arm der Erft wurde zur "Kleinen Erft". Das kombinierte Wohn- und Mühlenhaus steht heute unter Denkmalschutz. Zwar wurde die technische Einrichtung bereits 1948 aus der Mühle entfernt, das Mühlrad allerdings blieb als mächtiger Zeuge der einstigen Nutzung erhalten.

    Quelle: naturparkzentrum-gymnichermuehle.de

    • 21. August 2017

  • Julius

    Versteckt hinter der Bliesheimer Mühle liegt dieses kleine Paradies für MTBler. Die Bliesheimer Mühler ist ausgeschildert und leicht zu finden, da sie nahe der Erft liegt. Wer seine Erft-Tour ein bisschen spannender gestalten will, braucht von dort aus nur noch den unscheinbaren Eingang zu finden (haltet Ausschau nach einem kleinen Schild, dass die Kiesgrube als Lebensraum für seltene Tierarten beschreibt) und findet sich in einer stillgelegten Grube wieder, die steile Abhänge und sanfte Abfahrten auf verschiedenen Untergründen (hauptsächlich Kies, wer hätte es gedacht) bietet.

    • 18. Mai 2016

  • mobilchat

    Hier finden immer wieder Veranstaltungen für die Öffentlichkeit statt, die immer wieder einen Besuch lohnen.
    Bei heißem Wetter lohnt ein Besuch des Wasserparks auf jeden Fall. Insbesondere wenn man ein Ausflugsziel für Kinder in jedem Alter benötigt.

    • 30. April 2018

  • HeiGod

    Nett anzusehen. Ein Ausflug mit Kindern zum Wassererlebnispark ist sicher lohnenswert.

    • 8. Mai 2019

  • MeinMattes

    Leider ist die Gastronomie pleite gegangen. Also derzeit leider nichts kühles zu trinken dort.

    • 31. August 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Gymnicher Mühle

Ort: Erftstadt, Rhein-Erft-Kreis, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe80 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Erftstadt