Topplerschlösschen

Wander-Highlight

Empfohlen von 16 von 18 Wanderern

Tipps

  • Thomas

    Das Topplerschlösschen war der Rückzugsort des großen Rothenburger Bürgermeisters Heinrich Toppler, der Ende des 14. Jahrhunderts die Geschicke Rothenburgs lenkte. Durch seine hervorragenden Beziehungen in die höchsten Kreise der Reichspolitik, konnte er große Vorteile für Rothenburg erreichen. Ein besonders enges Verhältnis hatte er zum römisch-deutschen König Wenzel, den er mehrmals hier im Topplerschlösschen beherbergt haben soll.

    • 10. Oktober 2018

  • Richard

    Das Topplerschlösschen selbst war geschlossen.
    Man konnte aber durch eine Tür, an der ein Schild hängt dass geöffnet ist, durch einen Garten der Familie Boas (das etwas heruntergekommene Haus vor derm Topplerschlösschen direkt an der Straße) zum Topplerschlösschen laufen.
    Da keine Info-Tafel zu finden war, hier Infos auf Wikipedia:
    de.wikipedia.org/wiki/Topplerschl%C3%B6sschen

    • 15. Juli 2017

  • Simonizer

    Kann auch Innen besichtigt werden!

    • 12. September 2016

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Topplerschlösschen

Ort: Rothenburg ob der Tauber, Ansbach, Mittelfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe390 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Rothenburg ob der Tauber