Entdecken

Holländisches Viertel

Holländisches Viertel

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
203 von 214 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Söhni 🏃

    Direkt neben dem ehemaligen Französischen Viertel liegt das Holländische Viertel. 134 rote Holländerhäuser in 4 Karrees wurden vom Architekten Jan Bouman ab 1732 im Auftrage des Soldatenkönigs in Potsdam gebaut. Die Anlage, die zur Zweiten Barocken Stadterweiterung gehört, besteht aus 4 Karrees mit insgesamt 134 Häusern (4 Baulücken zeugen noch von Kriegszerstörungen) und stellt das größte geschlossene holländische Bauensemble außerhalb der Niederlande dar. In dem Viertel findet man viele Cafés, Kneipen und Kunstgewerbegeschäfte. Auch Liebhaber von Antiquitäten werden im Holländischen Viertel auf ihre Kosten kommen.

    • 19. April 2017

  • R 🐺 & G 🚶‍♀️on Tour

    visitberlin.de/de/hollaendisches-viertel

    "Es sind exakt 134 rote, zweistöckige Ziegelhäuser, angeordnet in vier Karrees. Die so genannten Holländerhäuser wurden nach einem Entwurf des Architekten Jan Bouman zwischen 1734 und 1742 für holländische Einwanderer gebaut. Sie sind das größte geschlossene holländische Bauensemble außerhalb der Niederlande – und heute, gut erhalten und restauriert, ein beliebtes Viertel im historischen Zentrum Potsdams. Überall im Quartier finden sich Kunstgewerbe-Geschäfte, Galerien, Werkstätten, Antiquariate und gemütliche Cafés. Dazu gibt es zwei Museen. Das Jan-Bouman-Haus präsentiert auf Schautafeln und mit Videos alles Wissenswerte über die Entstehung des Holländischen Viertels. Das Potsdam-Museum zeigt Ansichten aus dem Alten Potsdam sowie Gemälde und Grafiken des 18. bis 20. Jahrhunderts. Daneben gibt es eine Fotografie-Ausstellung mit Bildern von Potsdam vor und nach dem Zweiten Weltkrieg.

    • 22. November 2019

  • Vol

    Da Potsdam auf Moorboden gebaut wurde, hat König Friedrich Experten für Entwässerung gesucht. Diese hat er in den Holländern gefunden. Für die Arbeiter hat er das holländische Viertel im typischen holländischen Baustil errichten lassen.

    Vor einiger Zeit wurde es vor dem Abriss gerettet und steht nun unter Denkmalschutz.

    • 12. September 2016

  • Söhni 🏃

    Mitten im einmaligen Holländischen Viertel mit seinem gemütlichen, künstlerisch angehauchten Ambiente und seinem außergewöhnlichen Angebot an Speisen und Getränken präsentiert sich das Café Collage als Ort für schöne Stunden. Die Gäste werden mit einer Auswahl an mediterranen, französischen und regionalen Speisen verwöhnt, die je nach Jahreszeit von den saisonalen Köstlichkeiten wie Spargel oder Wild inspiriert sind. Großer Beliebtheit erfreuen sich die variantenreichen Crêpes - von süß bis herzhaft.

    • 19. April 2017

  • Christof

    Hier kommt man sich vor, als wäre man in Holland. Wenn man bedenkt, dass es vor Jahrzehnten total marode war und abgerissen werden sollte, kann man nur dankbar sein, dass dieses Viertel renoviert wurde und in seinem Glanz wieder erleuchtet ist. Hier haben sich auch viele Lokale und Hotels/Pensionen angesiedelt.

    • 12. Juni 2019

  • R 🐺 & G 🚶‍♀️on Tour

    Im Holländischen Viertel waren die Langen Kerls untergebracht. Ganz oben unterm Dach.

    • 22. November 2019

  • Maniac

    Das Essen war großartig :) Das Ambiente sehr gemütlich :)

    • 8. April 2018

  • Heiner

    Das Holländerviertel ist ein schmuckes kleines Viertel von Potsdam mit Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten. Sehr zu empfehlen das Käsekuchen-Café mit über 70 Käsekuchenvarianten.

    • 9. Februar 2020

  • Wieby 1978 🚲 🥾 🧗🏼‍♀️ 👩🏼

    Schönes Viertel von Potsdam

    • 11. August 2020

  • Vol

    Megaleckere herzhafte Crepes aus Buchweizen und selbstgemachte Limetten-Minze-Limo zu fairen Preisen.
    Natürlich gibt es auch noch mehr und die klassischen süßen Crepes... ;)

    • 12. September 2016

  • Carina 🍉

    Hier gibt es leckere Crepes und heiße Schokolade! Perfekt für kalte Tage!

    • 13. November 2016

  • hansakeks

    Immer ein guter Abschnitt zum Flanieren, ungünstig weil,voll an den Wochenenden, Feiertagen, Weihnachten...

    • 6. September 2020

  • Heiner

    @R 🐺 & G 🚶‍♀️on Tour: Die Mansardenkammern für die Soldaten und auch die Langen Kerls waren meines Wissens über die ganze Stadt verteilt. Jeder Hauseigentümer musste dafür extra eine Mansarde zur Verfügung stellen, nicht nur im Holländischen Viertel.
    Hier war aber bis 1848 das 1. Garde-Regiment zu Fuß untergebracht, das Eliteregiment des preußischen Königs (de.wikipedia.org/wiki/1._Garde-Regiment_zu_Fu%C3%9F).

    • 9. November 2020

  • SWE

    Der holländische Zimmermeister Gerit Swan und seine Frau bezogen im Jahre 1737 das Haus in der heutigen Benkertstraße 5. Nach über 130 Jahren der Nutzung als Wohngebäude richtete der Schankwirt Ch. Nietsche hier im Jahre 1869 die erste Schankwirtschaft ein.

    Viele Jahre später sorgte der Restaurator A. Seifert für eine neue Gastronomie-Qualität im Holländischen Viertel, und der nach geraumer Zeit im Jahre 1907 folgende Gastwirt August Lips gab dem Gastronomiebetrieb das heute wiederzuerkennende Gesicht mit der klassischen Fassadenwerbung, die neben den Namen „Fliegender Holländer“ mit der Darstellung des charakteristischen Segelschiffes auch das historische Markenbild der Berliner Kindl-Brauerei beinhaltet.

    Quelle in Infos: zumfliegendenhollaender.de

    • 9. November 2020

  • Maniac

    Pfannkuchen in allen Variationen :) Sehr lecker

    • 8. April 2018

  • Conni

    Wikipedia: Das Holländische Viertel, umgangssprachlich auch Holländerviertel, ist ein im Zentrum Potsdams gelegenes Stadtviertel, das zwischen 1733 und 1742 im Zuge der zweiten Stadterweiterung unter Leitung des niederländischen Baumeisters Jan Bouman aus Amsterdam erbaut wurde.[1] Das Viertel besteht aus 134 Ziegelstein-Häusern, die durch die Mittel- und Benkertstraße in vier Karrees aufgeteilt werden. Unter Friedrich Wilhelm I., als „Soldatenkönig“ bekannt, wurde das Viertel geplant und die beiden westlichen Karrees gebaut. Nach dessen Tod im Jahr 1740 ließ sein Sohn und Nachfolger Friedrich II. das Viertel mit den beiden östlichen Karrees weitgehend nach den Plänen seines Vaters fertigstellen.

    • vor 7 Tagen

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Holländisches Viertel

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Brandenburg, Deutschland

Informationen

  • Höhe40 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Brandenburg

Entdecken

Holländisches Viertel