Wildpferde und Auerochsen

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 66 von 71 Wanderern

Tipps

  • Daniel

    Ein sehr großes Areal im Rahmen des Rundweges durch das Tierfreigelände ist den Wildpferden, Ur-Rindern und Auerochsen reserviert.
    Hier kannst du diese beeindruckenden Tiere im weitläufigen Gehege beobachten, und das Zusammenleben dieser verschiedenen Arte entdecken.

    • 4. Oktober 2016

  • Merlin

    Tierliebe vorausgesetzt wunderschön anzusehen in ihrem treiben.

    • 2. April 2018

  • Rainer Schmidt

    Neben Wolf- und Luchsgehege ist dies das dritte Gehege des Tierfreigeländes Ludwigsthal, in dem sich die anderen beiden Tierarten des Tierfreigeländes - Auerochsen und Wildpferde - aufhalten.

    • 9. Februar 2019

  • Nationalpark Bayerischer Wald

    Neben Luchsen und Wölfen lassen sich im Tier-Freigelände des Nationalparkzentrums Falkenstein auch zwei einstige Bewohner des Bayerwalds beobachten: Wildpferde und Urrinder. Während Wildpferde die nacheiszeitliche Steppenlandschaft besiedelten, lebten Urrinder bis ins frühe Mittelalter in Bayerns Wäldern. Dieses ungewöhnlich anmutende Duo verbindet die naturnah gestalteten Gehege im Tier-Freigelände thematisch mit der Steinzeithöhle.

    • 27. Mai 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Wildpferde und Auerochsen

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Lindberg, Regen, Niederbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe650 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Lindberg