Um den Obersee am Königssee

Wander-Highlight

Empfohlen von 55 von 57 Wanderern

Tipps

  • Ralf

    Der Weg von der Saletalm zur Fischunkelalm führt am Ufer des Obersees entlang, stellenweise ist der Weg schmal und steil. An der Felswand am Ufer des Obersees ist der Wanderweg zudem durch ein Geländer (Seile)gesichert.
    Der Obersee
    Vom Königssee durch einen Moränenwall seit einem Bergsturz im Jahre 1172 getrennt, ist der Obersee der kleine Bruder des Königssees. Von der Fischunkelalm ist der Aufstieg in die Röth bzw. zur Wasseralm möglich; sie ist damit ein beliebte Ausgangspunkt für Bergtouren ins Steinerne Meer.
    Fischunkelalm & Röthbachfall
    Die Fischunkelalm ist eine bewirtschaftete Almhütte am Südostufer des Obersee. Oberhalb der Fischunkelalm befindet sich der Röthbachfall, der höchste Wasserfall Deutschlands. In den Sommermonaten ist die Alm bewirtschaftet und eine beliebte Einkehrmöglichkeit.

    • 20.12.2016

  • Mario

    Im Sommer kann mann hier wunderbar Baden!

    • 06.07.2017

  • Jonny

    Ausblenden
    Logo des WettbewerbsRingwallheide Niederhaverbeck.jpgDer Fotowettbewerb Wiki Loves Earth 2018 läuft bis Ende Mai.
    Fotografiere in Schutzgebieten Deiner Region und zeige die Bilder auf Wikipedia der ganzen Welt!
    Homepage, Motiv-Übersicht und Uploadassistent.
    Hauptmenü öffnen
    Wikipedia Suchen
    BearbeitenSeite beobachtenIn einer anderen Sprache lesen
    Obersee (Königssee)
    See nahe Schönau am Königssee, Deutschland
    Der Obersee ist ein natürlicher Bergsee in den Berchtesgadener Alpen in Oberbayern.
    Obersee
    Der Obersee vom Südufer aus gesehen, talauswärts gegen Nordost der Watzmann, davor die Hachelköpfe und der Burgstall oberhalb von St. Bartolomä, links Sagereckwand, rechts Kaunerwand
    Der Obersee vom Südufer aus gesehen, talauswärts gegen Nordost der Watzmann, davor die Hachelköpfe und der Burgstall oberhalb von St. Bartolomä, links Sagereckwand, rechts Kaunerwand
    Geographische Lage
    600 m südöstlich des
    Königssees
    Zuflüsse
    Fischunkel
    Abfluss
    Saletbach → Königssee
    Orte am Ufer
    Fischunkelalm
    Orte in der Nähe
    Schönau am Königssee
    Daten
    Koordinaten
    47° 30′ 58″ N, 12° 59′ 18″ O
    Obersee (Bayern)
    Obersee
    Höhe über Meeresspiegel
    613,1 m ü. NN
    Fläche
    57 ha
    Länge
    1,32 km
    Breite
    420 m
    Volumen
    16.855.000 m³
    Umfang
    3,5 km
    Maximale Tiefe
    51 m
    Mittlere Tiefe
    29,60 m
    Besonderheiten
    Bergsturz

    • 05.05.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Um den Obersee am Königssee”

Ort: rund um Schönau am Königssee, Berchtesgadener Land, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe660 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Schönau a. Königssee