Alte Ponale Straße

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 212 von 220 Fahrradfahrern

Tipps

  • Niccolò

    Eine atemberaubende Aussicht für alle. Flacher Anstieg auf einer leichten Schotterstraße, die Sie von Riva del Garda nach Pregasina oder zum Lago di Ledro bringt.
    Es ist besser, mit einem Mountainbike oder einem Schotterrad gefahren zu werden, selbst wenn Sie es mit einem Rennrad schaffen (auf eigene Gefahr! Der Schotter ist wirklich leicht und leicht).

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 3. Juni 2019

  • pfälzer

    Die Strasse kann auch locker mit einem Trecking-Bike befahren werden...

    • 5. September 2017

  • Björn von bergparadiese.de

    2018/19 saniert, daher weniger flowig für Mountainbiker, aber sicherer und immer noch eine herrliche Aussicht.

    • 1. Juli 2019

  • Franki

    Ein muss am Gardasee, superschöne Aussicht und gut zum fahren.

    • 11. August 2019

  • Michi Steck

    Der Ausblick auf den Gardasee und Riva sowie Torbole ist der Hammer!

    • 23. August 2019

  • 🅰️ndreas

    Der schönste Radweg der WeltEineinhalb Stunden dauert die Fahrt entlang des schönsten Radwegs der Welt, der Ponalestraße am nördlichen Gardasee. Die Straße wurde in den blanken Fels der Steilküste oberhalb von Riva del Garda geschlagen. Heute ist der Weg, für den sich ein Mountainbike empfielt, nur für Radfahrer und Fußgänger zugänglich und eine der beliebtesten Ausflugsziele am Gardasee. Die Region Trentino ist eine der am besten ausgestatteten Radreviere del Welt.Bevor der Tunnel 1990 geöffnet wurde, war die Ponalestraße die einzige Verbindung zwischen Riva del Garda und dem Ledrotal. Der Bau begann 1848 auf Willen von Giacomo Cis, einem Kaufmann aus dem Ledrotal. Die Straße galt damals als ein Meisterwerk des Ingenieurswesens. Aufgrund ihrer strategischen Lage an der Grenze zwischen Österreich-Ungarn und dem Königreich Italien, wurde die Ponale von den Österreichern stark befestigt. Die Ponalesperre besteht aus vielen Tunnel, die im Gestein ausgegraben wurden. Sie erstreckt sich vom Ledrotal bis zum Gardasee

    • 10. Juli 2020

  • 🅰️ndreas

    Der schönste Radweg der Welt
    Eineinhalb Stunden dauert die Fahrt entlang des schönsten Radwegs der Welt, der Ponalestraße am nördlichen Gardasee. Die Straße wurde in den blanken Fels der Steilküste oberhalb von Riva del Garda geschlagen. Heute ist der Weg, für den sich ein Mountainbike empfielt, nur für Radfahrer und Fußgänger zugänglich und eine der beliebtesten Ausflugsziele am Gardasee. Die Region Trentino ist eine der am besten ausgestatteten Radreviere del Welt.
    Bevor der Tunnel 1990 geöffnet wurde, war die Ponalestraße die einzige Verbindung zwischen Riva del Garda und dem Ledrotal. Der Bau begann 1848 auf Willen von Giacomo Cis, einem Kaufmann aus dem Ledrotal. Die Straße galt damals als ein Meisterwerk des Ingenieurswesens. Aufgrund ihrer strategischen Lage an der Grenze zwischen Österreich-Ungarn und dem Königreich Italien, wurde die Ponale von den Österreichern stark befestigt. Die Ponalesperre besteht aus vielen Tunnel, die im Gestein ausgegraben wurden. Sie erstreckt sich vom Ledrotal bis zum Gardasee
    Quelle:Gardasee.de

    • 10. Juli 2020

  • Jag2ooo

    Achtung, dieser Abschnitt ist in erster Linie für Mountainbikes geeignet (viel grober Schotter), aber auch Wanderer kommen auf ihre Kosten. Es handelt sich um eine in den Felsen geschlagene Straße, welche einen unglaublichen Blick auf den Gardasee und Riva bietet. Aber wer Höhenangst hat, könnte Probleme bekommen, da es auf der einen Seite echt senkrecht nach unten geht.

    • 10. Oktober 2016

  • Noalko

    Neuer Radweg hängt 50m über dem Wasser !!

    • 28. Juli 2018

  • Bernd

    Traumhaft, eine meiner schönsten Touren!

    • 26. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Ort: Trentino, Italien

Informationen

  • Distanz3,61 km
  • Bergauf10 m
  • Bergab240 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Trentino