Gemündener Maar

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 329 von 344 Wanderern

Tipps

  • Sebastian Kowalke

    Am Gemündener Maar findest du ein gemütliches Naturfreibad – damit ist es das einzige der Dauner Maare, in dem gebadet werden darf. Es gibt große Liegewiesen, einen Nichtschwimmerberich und einen Sprungturm.

    Das Freibad hat von Mai bis September täglich von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Im Hochsommer von Ende Juli bis Ende August öffnet es sogar von 10 bis 20 Uhr.

    Erwachsene zahlen 3,50 Euro Eintritt und Kinder 2,50 Euro.

    • 31. Juli 2018

  • Thorsten

    Wenn du dich fragst, was ist ein Maar - hier die Antwort: Ein Maar entstand durch einen Vulkanausbruch, wenn Magma aus dem Erdinneren Richtung Erdoberfläche strömt. Durch eine Explosionsartige Verdampfung von Grundwasser entstand ein Krater, der sich später mit Wasser füllte.

    Das Gemündener Maar ist ca. 38 Meter tief und liegt 1,5 Kilometer von Daun entfernt. Solltest du im Sommer hier vorbei kommen, nimm ein Badehose mit, denn anders als bei den übrigen Maaren um Daun ist hier das Schwimmen erlaubt und es gibt sogar ein Naturfreibad.

    • 8. November 2016

  • Büchi 🤠

    Laut Google Maps:
    Öffnungszeiten:
    Mo.-So.: 11-19 Uhr

    • 19. September 2017

  • Julia

    "Dichter Buchenwald, durch den das gleichmäßige Klopfen von Schwarz- und Grauspechten klingt, bedeckt die steilen Hänge des Gemündener Maars. Der tief bewaldete Trichter hat eine fast mystische Aura.
    Kommt man vom Weinfelder Maar über den Eifelsteig, so öffnet sich der Blick von oben auf das 150 m tiefer liegende Maar - eine atemberaubende Szenerie in dunkelblau und frischem grün. Im Herbst scheint der Wald zu leuchten, zwischen Laub und Totholz gedeihen faszinierende Pilze.

    Öffnungszeiten:
    Badesaison
    Mai - September, täglich 11:00 - 19:00 Uhr (bei entsprechender Witterung)
    ab 27. Juli täglich 10:00 - 20:00 Uhr (bei entsprechender Witterung)

    Eintrittspreise:
    Erwachsene: 3,50 €
    Kinder bis 16 Jahre, Schüler, Studenten: 2,50 €
    Kurkarteninhaber, Schwerbehinderte, Senioren ab 65 Jahre: 2,50 €
    Ab 17:00 Uhr 50% Ermäßigung auf Einzelkarten

    Wer mutig ist, darf im Freibad kopfüber eintauchen, sogar von einem Sprungturm, der bis 7,5 m hoch ist. Erholen Sie sich auf den ausreichenden Liegeflächen, planschen Sie mit Ihrem Kind im Nichtschwimmerbecken oder gönnen Sie sich eine Pause im Kiosk. Auch mit dem Boot lässt sich das Maar mit seinen Röhrichtzonen und verwurzelten Flachufern entdecken. Fische werden sich nur mit viel Glück zeigen, denn der geringe Nährstoffgehalt macht das Wasser nur für wenige Arten lebenswert." Quelle: eifel.info/a-freibad-gemuendener-maar-1

    • 20. August 2018

  • Markus

    Das Gemündener Maar ist das nördlichste der 3 Dauner Maarseen und liegt der Stadt am nächsten. An diesem Maar liegt ein sehr schönes Naturfreibad und es darf gebadet werden. Der Eintrittspreis beträgt 2016 3,50 Euro und es gibt sogar einen Sprungturm und einen Bootsberleih.

    • 12. Oktober 2016

  • Marcel Lensing

    Das nördlichste der drei Dauner Maare, bei Daun gelegen.

    • 6. Oktober 2018

  • Biitii 105

    Empfehlenswert ist ein Rundgang um alle 3 Dauner Maare, es sind insgesamt knapp 10 km.

    • 18. Mai 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Gemündener Maar

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Schalkenmehren, Vulkaneifel, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Informationen

  • Höhe420 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Schalkenmehren