Balkhauser Kotten, Schleifermuseum, Wupperufer

Wander-Highlight

Empfohlen von 72 von 76 Wanderern

Tipps

  • Armin

    Sehr hübsch gelegener Kotten mit kleinem Museum, das kostenfrei besichtigt werden kann. Waffeln und Kaffee gibt es auch. Das Wupperufer ist dort auch sehr schön.

    • 16. Oktober 2016

  • Marcel

    1504 erstmals urkundlich erwähnt, seit 1612 als Doppelkotten belegt, bot der Balkhauser Kotten 1922 noch 56 Schleifern eine Werkstatt. Der Außenkotten musste 1950 dem Straßenbau weichen, im Innenkotten entstand ein Schleifermuseum.

    • 13. August 2017

  • Carsten

    Kostenfreier Eintritt in das Museum. Leckere Waffeln....

    • 2. Oktober 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Balkhauser Kotten, Schleifermuseum, Wupperufer”

Ort: Bergisches Land, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe90 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bergisches Land