Neues Rathaus

Wander-Highlight

Empfohlen von 65 von 68 Wanderern

Tipps

  • Kalle & Danny

    Der wilhelminische Prachtbau von 1913 ist heute eines der Wahrzeichen der Leine-Metropole. „Alles bar bezahlt, Majestät!“, rief damals Stadtdirektor Heinrich Tramm voller Stolz Kaiser Wilhelm II. bei der Einweihung zu. Über zehn Millionen Mark hatte sich die Stadt ihr repräsentatives, auf 6.026 Buchenpfählen errichtetes Rathaus kosten lassen.

    Rathaushalle mit den 4 Stadtmodellen © HMTG
    Werfen Sie doch mal einen Blick hinter die Kulissen des Neuen Rathauses.

    Noch heute ist das Neue Rathaus Sitz des Oberbürgermeisters, dem Leiter der hannoverschen Stadtverwaltung. Hier tagen die politischen Gremien, werden die offiziellen Gäste der Stadt empfangen, Ausstellungen gezeigt und hier ist auch das Bürgerbüro zu Hause. Die Türen des Wahrzeichens sind jedoch auch stets für einen Besuch geöffnet. Und der lohnt sich schon allein wegen einer grandiosen Aussicht. Übrigens: Im Jahr 2013 ist das Neue Rathaus 100 Jahre alt geworden!
    Weltweit einmalig ist der Bogenaufzug zur Kuppel des Neuen Rathauses. Auf dem Weg nach oben werden Besucher zunächst senkrecht und dann in einem Winkel von 17 Grad in die Höhe transportiert. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick über die ganze Stadt, bei guter Sicht sogar bis zum Harz.
    Quelle (visit-hannover.com/Sehenswürdigkeiten-Stadttouren/Sightseeing/Sehenswürdigkeiten/Neues-Rathaus)

    • 25. Oktober 2016

  • Kalle & Danny

    Das Neue Rathaus ist unter die Top 80 der beliebtesten Reiseziele Deutschlands ausländischer Touristen gewählt worden!

    Das Neue Rathaus steht in der Reihe namhafter Sehens­wür­digkeiten wie dem Schloss Neuschwanenstein, dem Kölner Dom oder dem Brandenburger Tor: Laut einer Onlineumfrage der Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) liegt das Neue Rathaus unter den TOP 80 der beliebtesten Reiseziele ausländischer Touristen in Deutschland! Das Ranking der Online-Umfrage gibt es auf der offiziellen Website der DZT!

    Entdecken auch Sie das Neue Rathaus!

    Die Hannover-Besucher können in ihrem Votum nicht irren: Denn egal ob als beliebtes Fotomotiv vom Maschpark aus, zum Entdecken der Stadtmodelle in der Rathaushalle oder zur Kuppelauffahrt im Bogenaufzug, nach der man den tollen Ausblick über die Stadt genießen kann – ein Besuch des Neuen Rathauses lohnt sich immer!
    Quelle (hannover.de)

    • 27. Februar 2017

  • Irmy

    Das Neue Rathaus in Hannover ist das Rathaus der niedersächsischen Landeshauptstadt und Hauptsitz der hannoverschen Stadtverwaltung unter ihrem Oberbürgermeister.[1] Der wilhelminische, schlossähnliche Prachtbau in eklektizistischem Stil wurde von 1901 bis 1913 errichtet. Das erste Rathaus der Stadt war das Alte Rathaus, dessen Gebäude ab 1230 entstanden. 1863 verließ die Stadtverwaltung das Alte Rathaus und zog in das nahe gelegene Wangenheimpalais um.

    Das Neue Rathaus ist eingebettet in den zehn Hektar großen Maschpark am Südrand der Innenstadt, außerhalb des historischen Stadtkerns von Hannover. Der Platz vor dem nach Nordnordost weisenden Nordflügel heißt heute Trammplatz, ist eigens im Zusammenhang mit dem Rathausbau angelegt worden und erhielt seinen Namen nach dem damaligen Stadtdirektor Heinrich Tramm. Die Südseite des Gebäudes ist dem Maschteich zugewandt.
    Wikipedia

    • 29. April 2018

  • Daniel

    lohnenswert, schönes Bauwerk

    • 5. April 2019

  • JR56

    Was viele Hannover-Besucher für ein Schloss halten, ist in Wirklichkeit das Neue Rathaus: Der historistische Prachtbau von 1913 ist heute eines der Wahrzeichen der Leine-Metropole. Durch seine Türmchen und Erker, Rundbögen und Säulen ist das Neue Rathaus ist nicht nur Wahrzeichen, sondern auch eines der begehrtesten Fotomotive der Stadt.reiseland-niedersachsen.de/reiseziele/staedte/hannover/neues-rathaus-in-hannover

    • 9. Dezember 2019

  • DRKDave

    Mit schräg fahrendem Fahrstuhl zu einer Plattform mit super Aussicht 👍🏻

    • 1. August 2018

  • Else 🚴‍♀️ 💨 🚀

    Einer meiner Lieblingsorte. Auf jeden Fall die Turmauffahrt mitmachen

    • 4. Juli 2019

  • Michael

    Im Dunkeln ist das beleuchtete Rathaus ein fantastischer Blickfang

    • 20. September 2019

  • Biggix

    Beeindruckendes und schönes Rathaus.
    Mit dem Schrägaufzug kann man auf den Turm hinauffahren und sich die Stadt von oben betrachten. Empfehlenswert !

    • 27. Oktober 2019

  • Frank-Michael

    Das Neue Rathaus in Hannover ist das Rathaus der niedersächsischen Landeshauptstadt und Hauptsitz der hannoverschen Stadtverwaltung unter ihrem Oberbürgermeister. Der wilhelminische, schlossähnliche Prachtbau in eklektizistischem Stil wurde von 1901 bis 1913 errichtet.

    • 22. Dezember 2019

  • Ilona

    Wunderschönes, prachtvolles Rathaus zwischen Innenstadt zbd Maschsee

    • 21. Dezember 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Neues Rathaus

Ort: Niedersachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe50 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Niedersachsen