Slawenburg Raddusch

Wander-Highlight

Empfohlen von 11 von 11 Wanderern

Tipps

  • Sulamith

    Über Lübbenau kommt man sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Raddusch. Dort kann man sich die Buschmühle anschauen, bevor man dann zur Slawenburg Raddusch ca. 30 min zu Fuß weiter wandert.
    Die Slawenburg wurde mindestens dreimal zerstört und wieder aufgebaut. Sie bot den Dorfbewohner samt dem Vieh Schutz vor Angreifern. In gab es einen Brunnen und Vorräte wurden im Inneren des Walls für Belagerungszeiten aufbewahrt, die die Schutzsuchenden bis zu vier Wochen versorgen konnten.
    Um sich die Slawenburg von innen, und das im Ringwall befindliche Museum, ansehen zu können, muss man Eintritt bezahlen.

    • 02.11.2016

  • K🅰️𝓵𝓵𝓮𝓯𝓸𝓻𝓷𝓲𝓮𝓷

    Ein umwerfendes Gelände mit Wildblumenwiesen und einem großen Artenspektrum, tolle historisch-pädagogische Angebote runden das Programm ab.

    • 08.08.2017

  • Finchenfahrer

    Dieser Nachbau einer slawischen Ringburg gibt tiefen Einblick in die Besiedelungsgeschichte der Lausitz.

    • 15.10.2018

  • haraldh3p

    Die Slawenburg Raddusch ist von aussen eine nachgebaute Wehranlage aus Baumstämmen aus dem 9./10. Jahrhundert.
    Innerhalb der Wehranlage befindet sich ein modernes Museum.
    Die Anlage befindet sich in der Nähe von Vetschau / Spreewald

    • 12.05.2019

  • Mandy

    Mein Sohn und ich sind von Lübbenau zur Slawenburg gewandert... es war wundervoll ...

    • 22.08.2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Slawenburg Raddusch”

Ort: rund um Vetschau/Spreewald, Oberspreewald-Lausitz, Niederlausitz, Brandenburg, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe60 m

Wetter - Vetschau/Spreewald