Kunitzer Hausbrücke

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 199 von 211 Fahrradfahrern

Tipps

  • SmylesOByron

    Bis 1832 konnte man Kunitz nur per Fähre erreichen. Bei Fährunglücken kamen immer wieder Menschen ums Leben. Der Überlieferung nach verunglückten am 4. April 1829 sieben Studenten auf dem Rückweg nach Jena nach einem Besuch der Kunitzburg. Unter den drei tödlich Verunglückten befand sich Georg Friedrich Semper, jüngerer Bruder von Johann Carl und Gottfried Semper (deutscher Architekt und Kunsttheoretiker, Mitbegründer der modernen Theaterarchitektur).

    Der Kunitzer Pfarrer forcierte daraufhin einen geplanten Brückenneubau. Er überzeugte Johann, anstatt an der Unglücksstelle ein Denkmal zu errichten, das Geld in den Brückenneubau zu investieren. Durch weitere Spenden sowie ein Darlehen der Landesdirektion wurde schließlich die Gesamtsumme in Höhe von 4000 Talern aufgebracht und in der Folge eine 35 Meter lange überdachte Holzbrücke errichtet. Zur Refinanzierung des Darlehens wurde übrigens ein Brückengeld erhoben. Die Brücke wurde in den letzten Kriegswochen 1945 von der Wehrmacht zerstört.

    Auf den Pfeilern einer Behelfsbrücke, die 2011 als zeitweiliger Ersatz für die Straßenbrücke Kunitz während deren Erneuerung diente, wurde 2012 die historische Holzhausbrücke wieder aufgebaut und im November 2012 eingeweiht. Die Hausbrücke ist die einzige Holzbrücke, die die Saale überspannt.

    Jährlich am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, wird das Brückenfest vom Kunitzer Brücken- und Denkmalverein e.V. ausgerichtet.

    Es gibt eine kleinere Version der Kunitzer Hausbrücke, welche 2006 von Auszubildenden des Bildungswerkes Bau Hessen-Thüringen e.V. Aus- und Fortbildungszentrum Jena für den Brücken- und Denkmalverein Kunitz e.V. erbaut wurde. Sie befindet sich seit September 2008 zwischen Graitschen und Bürgel und überspannt die Gleise. Der Gleistalradweg führt über diese Brücke.

    • 10. September 2017

  • AndiT

    Eine kompakte und zugleich schöne Brücke für Radler und Fußgänger.

    • 21. August 2018

  • Sachsen Onkel

    Fantastisch restaurierte Holzkastenbrücke, auf jeden Fall sehenswert.

    • 18. Januar 2017

  • Joern

    Sehr gut erhaltenes Bauwerk und interessant anzuschauen

    • 23. April 2019

  • Bernhard Schütz

    In der Brücke gibt es viele Informationen

    • 10. Juli 2019

  • Micha Ela

    Sehr schönes Bauwerk

    • 20. September 2019

  • Jakob

    Die 2012 neu errichtete Hausbrücke zu Kunitz ist sehr schon aufbereitet im inneren findet man eine Infotafel zur Geschichte der Brücke. Auf den Platz vor der Brücke kann mann sehr schön rasten.

    • 22. September 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Kunitzer Hausbrücke

Ort: Thüringen, Deutschland

Informationen

  • Höhe180 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Thüringen