Holocaust-Mahnmal

Wander-Highlight

Empfohlen von 132 von 146 Wanderern

Tipps

  • Söhni 🏃

    Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas im Zentrum Berlins ist die zentrale Holocaustgedenkstätte Deutschlands, ein Ort der Erinnerung und des Gedenkens an die bis zu sechs Millionen jüdischen Opfer des Holocaust. Das zwischen Brandenburger Tor und Potsdamer Platz gelegene Denkmal besteht aus dem von Peter Eisenman entworfenen Stelenfeld und dem unterirdisch gelegenen Ort der Information. Der Eintritt ist frei.

    • 18. April 2017

  • Söhni 🏃

    Das Holocaust-Mahnmal besteht aus einem wellenförmigen Feld mit 2711 Stelen und soll die Besucher mit dieser abstrakten Form zum Nachdenken anregen. Der unter dem Holocaust-Mahnmal gelegene "Ort der Information" dokumentiert die Verfolgung und Vernichtung der europäischen Juden.

    • 18. April 2017

  • Gerd

    Dem Künstler ist etwas großartiges gelungen was mich sprachlos macht. Schweigend hindurch zu gehen, aber auch das pulsierende Leben herum zu erleben... Widersprüche? Vielleicht. Bei jedem Berlin-Besuch ist dieses Mahnmal ein Muss.

    • 6. Januar 2017

  • Jochen

    Man sieht schon deutlich diverse Risse in den Blöcken- einer der Blöcke wird mit Eisenrahmen gestützt um ein Ausseinanderbrechen zu verhindern.

    • 1. November 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Holocaust-Mahnmal

Ort: Berlin, Deutschland

Informationen

  • Höhe70 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Berlin