Entdecken

Sperrbachtobel

Sperrbachtobel

Bergtour-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
49 von 49 Besuchern empfehlen das

Tipps

  • Thomas 🖤🤍💚

    Hier ist es vor allem nach starken Regenfällen sehr rutschig und man sollte unbedingt die Stahlseile nutzen um sich Halt zu verschaffen. Landschaftlich ein Genuß, imposante Schlucht, oft auch im September noch mit erheblichen Schneemassen zu bewundern.

    • 27. September 2019

  • Sonja

    Der alte Pilgerpfad durch wilde Schluchten und vorbei an höllischen Tobeln erfordert alpine Grundausrüstung und eine gewisse Portion Schwindelfreiheit.

    • 30. September 2019

  • Stephanie

    Der Anstieg über das Sperrbachtobel ist steil, steinig und aufgrund herab fließender Bäche an der Wandseite, teilweise auch etwas feuchter. Schwierige oder etwas ausgesetztere Stellen sind durch Stahlseile versichert.

    Auch in der Vergangenheit war das Tobel im Frühjahr durch erhebliche Altschneemengen und Lawinen versperrt, was vermutlich zu dessen ursprünglicher Namensgebung geführt hat. Auch heute noch muss im Sperrbachtobel während des Bergfrühlings lange Zeit mit Altschneeresten gerechnet werden. Nicht selten wird man auf dem nun wieder angenehmer verlaufenden Anstieg durch Murmeltiere begrüßt.

    • 7. Dezember 2016

  • Chrissly

    Impossante Schlucht, aufgrund des Fernwanderwegs E5 relativ stark begangen.

    • 8. September 2018

  • TheLintorfer (Ralf)

    Ende Juni gab es hier noch erhebliche Mengen Altschnee. Es mussten immer wieder Schneebrücken gequert werden. Der Weg war über matschige Abschnitte mit Fahnenstangen markiert, da der ursprüngliche Weg noch nicht sichtbar war.
    Auch gab es viele ausgesetzte Stellen durch Erdrutsche, kleine Wasserfälle direkt am Weg sorgten für Erfrischung.
    Abwechslung war garantiert. Am besten früh morgens gehen, wenn der Matsch noch einigermaßen gefroren ist.

    • 27. August 2019

  • Sankt Andreas

    steiler Aufstieg zur Kemptner Hütte, wird durch tiefe Taleinschnitt gestaltet und abwechslungsreich, weil man sicher nie trocken durch kommt :)

    • 24. April 2018

  • Manuela

    Von Spielmannsau geht es stetig hinauf. Besonders imposant ist es, wenn noch Altschnee im Tobel liegt.

    • 2. Juni 2020

  • BAMA

    Schön langsam rantasten an sein persönliches Tempo. Der Sperbachtobel bis nach oben ist nicht zu unterschätzen. Landschaftlich ein sehr schönes Tal wenn der Frühling Einzug hält. 👍

    • 11. Dezember 2020

  • Grünspecht

    Auf dem Weg nach Oberstdorf hier vorbei gekommen und die gute Aussicht genossen.

    • 19. Oktober 2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Touren zu Sperrbachtobel

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Schwer
    04:46
    10,4 km
    2,2 km/h
    720 m
    720 m
  • Schwer
    06:11
    13,1 km
    2,1 km/h
    970 m
    970 m
Ort: Holzgau, Reutte, Tirol, Österreich

Informationen

  • Höhe1 580 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Holzgau

Entdecken

Sperrbachtobel