Entdecken

Ehemalige Zigarettenfabrik Dresden "Yenidze"

Ehemalige Zigarettenfabrik Dresden "Yenidze"

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
191 von 250 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Sachsen Onkel

    Es ist das Fabrikgelände der ehemaligen Zigarettenfabrik, es wurde in den Jahren von 1908-1909 erbaut. Das Minarett, ist der getarnte Schornstein. Heute ein Wahrzeichen der Stadt, auch wenn es nach dem Bau nicht so akzeptiert wurde. Es wird heute hauptsächlich als Bürogebäude genutzt, es enthält aber auch ein Restaurant.

    • 19. April 2017

  • Wildrocker🌍

    Irgendwie ein sonderbarer Anblick ...

    • 21. Mai 2018

  • Torsten

    "Das ehemalige Fabrikgebäude der Zigarettenfabrik Yenidze gehört zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden. Es steht an der Weißeritzstraße am östlichen Rand der Friedrichstadt, unweit des Kongresszentrums. Das von 1908 bis 1909 im Stil einer Moschee errichtete Bauwerk hat eine Gesamthöhe von 62 Metern und wird heute als Bürogebäude genutzt." Wikipedia

    Unter der Kuppel befindet sich ein Märchentheater und ein Restaurant. Im Sommer kann man hier auch sehr schön auf der Dachterrasse sitzen.

    • 27. Dezember 2016

  • Manuuu

    Die Yenidze ist neben der Frauenkirche, der Semperoper und dem Zwinger das markanteste Gebäude von Dresden. Erbaut im Stil einer Moschee, hebt sich die ehemalige Zigarettenfabrik ganz klar von den Barock- und Renaissance-Bauten der Innenstadt ab. Die Yenidze befindet sich am östlichen Rand des Dresdner Stadtteils Friedrichstadt, nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt und bietet heute zentrale, repräsentative Büro- und Gewerbeflächen.

    Erfahren Sie mehr über die Geschichte, Architektur und heutige Nutzung dieses einmaligen Gebäudes.

    ---> yenidze.eu

    • 3. August 2018

  • Matzel

    Ist jetzt unter anderem ein Restaurant auf zwei Etagen und eine große Dachterrasse im Sommer.

    • 18. Dezember 2016

  • ina conradi

    1001 Märchen in der Kuppel. Sehr hübsch...! Auch für Erwachsene.

    • 22. Februar 2017

  • Daragia

    Die Yenidze - ein weithin sichtbares architektonisches Highlight in Dresden. Das als Moschee erbaute Gebäude wurde nie als Moschee genutzt, sondern war das Fabrikgebäude der Dresdner Zigarettenfabrik.

    • 6. Juli 2017

  • Thomas29

    Wie aus einer anderen Welt steht sie in Dresden.

    • 8. Juli 2019

  • Capetonian

    Die Yenidze, keine Moschee , wie man denken könnte hat eine sehr interessante Geschichte. Einfach mal bei Wikipedia nachsehen. Biergarten und Kuppelrestaurant sind ebenfalls vorhanden, sehr schöner Ausblick von da auf Dresden. Gelegentlich finden Lesungen in der Kuppel statt

    • 24. Oktober 2019

  • Wildrocker🌍

    Kaum zu glauben, aber früher war das eine Zigarettenfabrik ☝️ im Stil einer Moschee, heute unter Denkmalschutz!
    Wird heute genutzt als Gewerbe-& Bürofläche.

    • 14. November 2019

  • Bähr

    Die Yenidze – die ehemalige Zigarettenfabrik
    Lage:
    Die Yenidze, eine ehemalige Zigarettenfabrik im orientalischen Stil, liegt am östlichen Rand des Dresdner Stadtteils Friedrichsstadt in nicht weiter Entfernung zur Elbe. In unmittelbarer Nähe befinden sich das Dresdner Kongresszentrum der Sächsische Landtag sowie die Marienbrücke.

    Erreichbarkeit:
    Zu erreichen ist die Yenidze mit den Straßenbahnlinien 6 und 11 Haltestelle „Kongresszentrum“ sowie mit den Straßenbahnlinien 1, 2 und 10 und den Buslinien 75 und 94 Haltestelle „Bahnhof Mitte“. Von dort aus sind es nur noch 2 Minuten Fussweg bis zur Yenidze. In unmittelbarer Umgebung der Yenidze stehen kostenpflichtige Parkplätze ausreichend zur Verfügung. Unter anderem bietet das Parkhaus Dresden-Mitte, gegenüber der Yenidze gelegen, ausreichend Parkplätze.

    Adresse: Weißeritzstraße 3, 01067 Dresden

    Tipp:
    In der Yenidze oben in der Kuppel finden regelmäßig Märchenerzählungen statt. Nicht nur für Kinder ein Erlebnis.

    • 8. Oktober 2020

  • Bähr

    Zu erreichen ist das Yenidze mit dem Fahrrad von der Neustadt aus Richtung Bahnhof Dresden - Mitte.
    Errichtet wurde die Zigarettenfabrik zwischen 1908 - 1909. Heute dient es als Bürogebäude. Und in
    der wunderschöne Kuppel werden unter anderem Märchenerzählungen ausgerrichtet.

    • 12. Januar 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Ehemalige Zigarettenfabrik Dresden "Yenidze"

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe150 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Sachsen

Entdecken

Ehemalige Zigarettenfabrik Dresden "Yenidze"