Entdecken

Simetsberg Gipfel

Simetsberg Gipfel

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
70 von 70 Wanderern empfehlen das

Der 1.840 Meter hohe, alleinstehende Simetsberg ist ein fantastisches Ziel für Wanderer und Naturfreunde. Im herrlichen Estergebirge, hoch über dem malerischen Walchensee gelegen, bietet dir der Berg traumhafte Aussichten und abwechslungsreiche Landschaften.

Um den Simetsberg zu besteigen, startest du im Talort Kochel. Am Wanderparkplatz Einsiedl oder Parkplatz Obernach stellst du dein Auto ab und begibst dich auf die insgesamt etwa fünfstündige Wanderung auf den Gipfel.

Technisch anspruchsvoll ist die Tour nicht, du kannst den Simetsberg also auch mit älteren Kindern erwandern. Allerdings solltet ihr über eine gute Kondition verfügen. Vor euch liegt eine Höhendifferenz von über 1.000 Metern, die auf einer Strecke von über zehn Kilometern bewältigt werden muss. 

Ein wenig Trittsicherheit und Schwindelfreiheit gehören auch dazu. Da es keine Einkehrmöglichkeiten auf der Tour gibt, vergiss nicht, eine Brotzeit und ausreichend Trinkwasser einzupacken. Festes Wanderschuhwerk ist Grundvoraussetzung.

Die Wanderung auf den Simetsberg führt dich zunächst lange und steil durch einen dichten Bergwald, dessen Bäume im Sommer angenehmen Schatten spenden. Auf der Ostseite des Berges findest du einige aufregende, begehbare Höhlen.

Sobald du an der Simetsberg-Diensthütte auf 1.601 Meter Höhe angekommen bist, lichtet sich der Wald und du hast fantastische Aussichten über das malerische Isartal und den glitzernden Walchensee zu deinen Füßen.

Die markanten Gipfel des Karwendels und Wettersteingebirges ragen steil in den Himmel. Am höchsten Punkt angekommen, hast du insbesondere bei guten Sichtverhältnissen einen noch schöneren Fernblick.

Deine Wanderung auf den Simetsberg planst du am besten zwischen Mai und Oktober. Im Hochsommer bietet sich ein Sprung in den erfrischenden Walchensee als Abschluss der Tour an. An der Mautstraße zwischen Einsiedl und Altlach findest du herrliche Badestellen.

Bist du mit dem Mountainbike unterwegs, kannst du von Eschenlohe aus bis auf eine Höhe von 1.470 Meter radeln und von dort zu Fuß den Gipfel erklimmen.

Lockt der Herbst noch mit raschelndem Laub und einem bunten Farbspektakel, solltest du dir im Winter und Frühjahr am besten Schneeschuhe anschnallen, um den Gipfel zu besteigen. Die verschneite Märchenlandschaft hat dann ihren ganz eigenen Reiz.

Hast du nach der Gipfelbesteigung noch Energie, kannst du deine Wanderung verlängern und über den Wildsee einen aussichtsreichen Weg zur Wallgauer Alm gehen.

Tipps

  • Shalea

    Schöner Gipfel, der etwas Kondition und Trittsicherheit verlangt, dafür mit einem tollen Ausblick belohnt! Die Massen tummeln sich auf dem Herzogstand und auf dem Jochberg. Wer's gerne etwas ruhiger hat, sollte den Simetsberg besuchen.

    • 28. Mai 2017

  • Max

    wenige Wanderer*innen, lange gemächliche Anstiege, tolle Aussichten, auch an heißen Tagen mit ausreichend Wasser machbar durch viel Schatten bis zur Diensthütte

    • 8. August 2018

  • HS-muc

    Wunderbare Aussicht in das Estergebirge

    • 10. September 2018

  • Chris124

    auch als Winter - oder Schneeschutour geeignet -am Anfang viel Forstweg, die letzte Stunde ist recht steil und anstrengend.

    • 13. April 2019

  • ҉ B҉M҉C҉R҉A҉C҉I҉N҉G҉

    Langer Weg, wenig bis gar nicht überlaufen.

    • 12. April 2017

  • Kieran C Oswald

    Ruhige Gipfel, schöne Ausblicke...

    • 29. März 2020

  • Ilgonhciz

    Schöner Blick über den Walchensee

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 8. Mai 2020

  • Christine Atelier im Knauer Garten

    Nur der obere Teil ist waldfrei, aber toller Blick auf Walchensee

    • 31. Mai 2020

  • A🚶🏽‍♂️L🚴🏼‍♂️E🏃🏽‍♂️X

    Stramme Tour von Einsiedl nach oben und wieder zurück, mit tollen Ausblicken teilweise schon von unterwegs und besonders vom Gipfel, bspw. in Richtung Wetterstein/Zugspitzmassiv, aber insbesondere auch deswegen schön, weil deutlich weniger überlaufen als bspw. auf dem benachbarten Herzogstand.

    • 16. Juni 2020

  • Christine Atelier im Knauer Garten

    Nur oberer Teil ist waldfrei, aber toller Blick auf Walchensee

    • 31. Mai 2020

  • Ina - sporttourstravels

    Ein toller Gipfel mit grandiosen Blicken auf den Walchensee und die Berge

    • 23. Oktober 2020

  • Ina - sporttourstravels

    Ein toller Gipfel mit gigantischen Blicken

    • 23. Oktober 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Simetsberg Gipfel

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Schwer
    05:53
    13,1 km
    2,2 km/h
    980 m
    980 m
  • Schwer
    06:47
    16,6 km
    2,4 km/h
    1 030 m
    1 030 m
  • Schwer
    06:23
    17,2 km
    2,7 km/h
    910 m
    910 m
  • Schwer
    06:56
    18,0 km
    2,6 km/h
    920 m
    920 m
  • Schwer
    07:08
    18,1 km
    2,5 km/h
    1 060 m
    1 060 m
Ort: Wallgau, Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe1 880 m

Kontakt

  • Adresse
    Koordinaten 47° 34′ 3″ N, 11° 15′ 18″ O

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Nein
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Nein

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Wallgau

Entdecken

Simetsberg Gipfel