Göpfelsteinhöhle

Wander-Highlight

Empfohlen von 6 von 7 Wanderern

Tipps

  • Vanessa Kopp

    Die Göpfelsteinhöhle ist eine Karsthöhle. Einst wurde sie von den Neandertalern als Wohnraum genutzt. Erst kommst du in einen großen Vorraum, der dann in zwei verschiedene Ebenen der Höhle führt. In und um Veringenstadt gibt es noch mehr Höhlen, die den ersten Menschen als Winterquartier dienten: die Nikolaushöhle, die Mühlberg-Höhle und die Anna-Kapellen-Höhle.

    • 26.01.2019

  • Roman Domhardt + Zera vom Laucherttal

    Der Hyänen Horst > Göpfelsteinhöhle. In der letzten Eiszeit ( vor 120000 - 10000 Jahren ) wurde die Göpfelsteinhöhle über längere Zeiträume von der Höhlenhyäne als Horst benutzt. Dies belegen neben gut erhaltenen Hyänenknochen und verbissenen Resten diverser Beutetiere.

    • 06.01.2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Göpfelsteinhöhle”

Ort: rund um Veringenstadt, Sigmaringen, Regierungsbezirk Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe650 m

Wetter - Veringenstadt