Lüneburg: Der Wasserturm

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 84 von 88 Wanderern

Tipps

  • Siegfried LG

    Der Wasserturm ein imposantes Bauwerk aus der Gründerzeit. Man kann nach oben über eine Wendeltreppe oder im Fahrstuhl. Oben wird man auf der Platform mir einem sehr guten Rundblick belohnt. Er ist der einzige Turm in Lüneburg, auf dem man öffentlich raufkann.
    Als ich mir die Bilder in diesem Highlight angeschaut habe, bemerkte ich, es liegt einiges in der Nähe und auch etwas entfernt. Man sieht das Rathaus auf dem Marktplatz, den alten Kran am Stint und alten Hafen, den Dom zu Bardowick (auch ein lohnendes Ziel) und wunderschöne Bilder von der Ilmenau.
    Ein wunderschönes Wander- und Fahrradgebiet ist das Naturschutzgebiet Ilmenauaue. Es beginnt bei Wilschenbruch und endet an der Roten Schleuse.

    • 28. März 2017

  • JR56

    Der Wasserturm Lüneburg bietet eine grandiose Aussicht auf die Stadt und in die Umgebung, Führungen durch ausgebildete Schülerinnen und Schüler, ein begehbares Baudenkmal, Informationen rund um das Thema Wasser, wechselnde Ausstellungen, Musik, Kleinkunst und Vollmondnächte, ein „Standesamt” über den Dächern Lüneburgs und ein besonderes Ambiente für eine Tagung oder Feier.
    Quelle und weitere Infos: wasserturm.net

    • 6. Dezember 2018

  • Mike 🇪🇺

    Der Wasserturm ist ganzjährig zu besichtigen, er ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
    Eintrittspreis 4,50€ Kinder bis 6 Jahren frei.
    Empfehlung: mit den Aufzug rauf und über die Treppe runter.

    • 10. April 2018

  • R🅰️ndn🅾️tiz

    Der Wasserturm, in Betrieb von 1907-1986, steht heute unter Denkmalschutz und kann mittels Führungen besichtigt werden. Von der Aussichtsplattform bietet sich ein herrlicher Blick über die Stadt.
    de.wikipedia.org/wiki/Wasserturm_L%C3%BCneburg

    • 6. April 2019

  • Gerhard H.

    Der Lüneburger Wasserturm entstand zwischen 1905 und 1907 im Südosten der Lüneburger Altstadt. Der ehemalige Wasserturm dient heute als Aussichtsturm. Das Bauwerk steht heute zwischen einem Wohnkomplex auf dem Gelände der ehemaligen Nordlandhalle und dem als Oberschule dienenden alten Johanneum. Wikipedia

    • 8. September 2019

  • Hans-Helmut Books

    Bei der Stadterkundung, muss man immer wieder stehen bleiben, um die schönen Historischen Häuser und Fassaden zu bestaunen..

    • 19. Juni 2017

  • Tom Spandau

    Der Blick vom Turm lohnt sich um sich ein Bild von Lüneburg und Umgebung zu machen.

    • 25. Juni 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Lüneburg: Der Wasserturm

Unsere Tour-Empfehlungen basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.
Ort: Lüneburger Heide, Niedersachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Lüneburger Heide