Innenhafen Duisburg

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 152 von 176 Fahrradfahrern

Tipps

  • Christian Stotz

    Beeindruckend - Hoffentlich hält es 200 Jahre - dann ist die Investition auch preiswert

    • 14. Oktober 2018

  • Andre GRAßE

    Was Heute ein Riesen großer Ziegelsteinkloz ist war vorher Nackter Beton über die Sinnhaftigkeit kann man ja Streiten nicht aber darüber das es ein Imposantes Bauwerk ist.

    • 30. März 2019

  • Edwin

    Sieht toll aus 👍

    • 21. April 2019

  • Peter #potttrotter

    Ein must-see im Pott, hippe Szenekneipen und wirklich edle Restaurants in einem schönen Hafen versammelt

    • 3. August 2018

  • Christian Stotz

    Wenn der Kapitän mit der Stimme von Helge Schneider den Duisburger Hafen erklärt!

    • 14. Oktober 2018

  • der_A_Bonn

    Duisburg. Man bekommt mehr als man glaubt!

    • 8. Februar 2017

  • Hagi31

    Der Innenhafen in Duisburg, der eine Größe von 89 ha vorweist, war während der Hochkonjunktur der Industriellen Revolution über ein Jahrhundert lang der zentrale Hafen- und Handelsplatz der Ruhrgebietsstadt. Seit Mitte der 1960er Jahre verlor der Hafen an Bedeutung und lag 20 Jahre lang brach, ehe am Innenhafen ein Strukturwandel einsetzte. Das zur Internationalen Bauausstellung Emscher Park (IBA), die 1989 bis 1999 stattfand, gehörende ehemalige Industriegebiet hat sich grundlegend gewandelt.Die Basis für dieses Musterbeispiel für den Strukturwandel im Ruhrgebiet lieferte 1994 der britische Architekt Lord Norman Foster. Mittlerweile hat sich der Innenhafen zu einem Ort entwickelt, der Arbeiten, Wohnen, Kultur und Freizeit am Wasser verbindet. Heute ist der Innenhafen ein Industriedenkmal und Ankerpunkt auf der Route der Industriekultur.

    • 10. Juli 2017

  • Stephan

    Schimanski-Drehort
    Die Täter des Geldtransportüberfalls in »Grenzgänger« werden im Philosophenweg 17 gestellt. Über Polizeifunk wird jedoch vorher "Marienstraße 16 in Hamborn" durchgegeben - klassischer Filmfehler. Das Haus ist eines der wenigen Gebäude des Hafengebietes, die bei der Umgestaltung stehengeblieben sind, jedoch halbiert wurde.
    In »Die Schwadron« steigt Schimanski mit der Staatsanwältin nach einem Leichenfund aus einem Abwasserrohr im Innenhafenbecken.
    In »Der Fall Schimanski« klaut sich Schimi am Hafenbecken mit Katze unterm Arm eine Flasche Milch vom Laster.
    In »Rechnung ohne Wirt« ist dort Guidos Restaurant.
    In »Kinderlieb« befindet sich hier der Straßenstrich.
    In »Schuld und Sühne« befindet sich die Polizeiliche Abteilung für interne Ermittlungen im H2 Office am Duisburger Innenhafen (ca. 42. Minute). Aus dem Büro des Max von Röden, in dem eigentlich der Vorstandsvorsitzende der Cundus AG sitzt, sieht man in der Ferne u.a. die Duisburger Stadtwerke. Schimanskis Citroen parkt auf der Rückseite des Gebäudes.
    Quellen:
    schimanski-drehorte.blogspot.de/search/?q=philosophenweg
    schimanski-drehorte.blogspot.de/2010/12/polizeiprasidium-duisburg-teil-3.html

    • 18. September 2017

  • Rheinschiffer ⚓

    Schöne Restaurants laden ein, besonders am Abend, gemütlich am Wasser sitzen mit einem Glas Rotwein vor sich her zu träumen.

    • 18. September 2017

  • Stephan

    Der Innenhafen ist auch Ankerpunkt der Route Industriekultur:
    Mit Mühlenwerken und Speichern entstand um 1900 am Duisburger Innenhafen das Zentrum des deutschen Getreidehandels. Nach dem Zweiten Weltkrieg verlor der Innenhafen seine Bedeutung, in den Siebzigerjahren drohte den alten Getreidespeichern der Abriss. Heute gestalten Architekten, Künstler und Stadtplaner ihn zu einem attraktiven Stadtquartier um, das Arbeiten, Wohnen und Freizeit miteinander verbindet. Besondere Attraktionen sind: das MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst, die attraktive Gastronomiezeile, das Kultur und Stadthistorische Museum sowie die Rundfahrten durch den größten Binnenhafen Europas vom Steiger Schwanentor aus. Maritimes Flair verbreitet die „Marina Duisburg” mit 133 Liegeplätzen, Yachtservice, Sportbootvermietung und anderen Dienstleistungen rund ums Boot.
    route-industriekultur.ruhr/ankerpunkte/innenhafen-duisburg.html

    • 25. Oktober 2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Innenhafen Duisburg

Ort: Ruhrgebiet, Regierungsbezirk Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe30 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ruhrgebiet