Entdecken

Pichlingersee

Pichlingersee

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
37 von 40 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Manfred Riegel

    Im Zuge der Bauarbeiten der Hermann-Göring-Werke 1938 und später für den Bau der Autobahn A1 (Westautobahn) wurde im Gebiet von Pichling Schotter abgebaut. Der Pichlinger See ist das Resultat einer Schottergrube, die sich mit Grundwasser gefüllt hat und seit 1947 den Badefreuden der Menschen dient. In den 1950er-Jahren wurden beim Schotterabbau Stoßzähne von Mammuts gefunden. Nördlich des Sees lassen sich eiszeitliche Böschungen erkennen.
    Der See ist ein im Süd-Osten von Linz im Stadtteil Pichling Naherholungsgebiet. Es umfasst den Badesee, den Grüngürtel mit diversen Parkplätzen, Restaurants und Imbissbuden, Spielplätze und einen Campingplatz.
    Rundweg: ca 3,5 km
    Wasserfläche: ca 31 ha
    Grünfläche: ca 34 ha

    • 22. Januar 2017

  • Hilde

    Ein wundeschöner Spaziergang rund um den See und dann auf eine Pizza bei Gabrielas Trattoria, schmeckt sehr gut

    • 6. Februar 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Pichlingersee

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Linz, Oberösterreich, Österreich

Informationen

  • Höhe280 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Linz

Entdecken

Pichlingersee