komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Gipskarsthöhle Kelle

Gipskarsthöhle Kelle

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
62 von 64 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Alwin

    Grotte ,Lagune, Höhle was man auch dazu sagt es ist ein Naturwunder.
    Ich habs ja nicht sobmit verboten, kann aber nur empfehlen nicht abzusteigen, es ist extrem klatt.

    • 29. April 2022

  • Michi LE

    ein Rastplatz, Wegweiser und Infotafeln gibts vor Ort auch

    • 6. Juni 2022

  • HarzWusel

    Diese Karsthöhle hat eine Jahrhunderte lange Geschichte. Nachdem das große Gewölbe vor Jahrzehnten einstürzte, ist nur noch eine kleine Kapelle mit einem Grottensee übrig geblieben. Es ist dort auch im Sommer recht kühl und im Winter bilden sich Eisstalagniten.
    Unweit von der Kelle steht am Ausgang des Wäldchens Kellholz eine Sitzgruppe am Martinsblick. Aber auch direkt an der Kelle kann man im kühlen Schatten eine Rast einlegen.

    • 23. Januar 2017

  • engel

    Von Appenrode aus direkt am Friedhof vorbei läuft man ca 1,00 km und erreicht über einen Forstweg diese Karsterscheinung .
    Parkplätze sind für Besucher der Kelle vorm Friedhof vorhanden.
    Man kann diese schöne
    kleine mit Wasser gefüllte Höhle auch von dem Ort Werna aus erreichen.
    Sitzmöglichkeiten sind in der Nähe vorhanden.
    Es führt ein kleiner Weg mit Holzstufen zur Höhle hinunter. Bei nassen Wetter sollte man vorsichtig hinuntersteigen wegen Rutschgefahr !! Die nassen Holzstufen sind mitunter glitschig ! Dies betrifft auch das Holzgeländer . Man sollte auch damit rechnen ,dass die Temperatur erheblich niedriger ist vor der Höhle als oberhalb vor dem Abstieg . Im Sommer ist dieser Temperaturunterschied sehr willkommen . Dies ist aber im Herbst für empfindliche Personen vielleicht dann nicht so
    angenehm . Daher sollte entsprechend die Kleidung und Schuhwerk gewählt werden.
    Ergänzend möchte ich erwähnen,seit Mai 2022 gibt es einen Sonderstempel der HWN dort !!!

    • 9. Oktober 2021

  • HarzWusel

    Mein Lieblingsplatz zu jeder Jahreszeit.

    • 27. Mai 2022

  • Wanderkaiser Opilio Martinus I.

    Ein wahrlich wunderschönes Naturdenkmal. 👍

    • 22. Juli 2020

  • 🚍🌲🚶⛰️👻🦁👑Marko Werner👑🦉🏞️💚🥾🚆

    Wandernder Stempelkasten 2013 Station 4: Kelle. Passt bei den Holzstufen auf. Nass und durch das Laub sehr rutschig.

    • 23. Dezember 2020

  • Andi, Antje und 🐾Zora

    Is wie wenn Du in einen Keller gehst

    • 21. April 2019

  • Bunnydanni1101

    Es ist im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter immer wieder schön, das blaue Wasser zu bewundern.

    • 19. April 2021

  • Bunnydanni1101

    In dieser kleinen "Höhle" ist immer Wasser drin, egal wie kalt es draußen ist und vor allen...es ist IMMER blau. :-) durch den Anhydritgehalt im Wasser.

    • 25. April 2021

  • Horst...

    Ein echtes Highlight in der Karstlandschaft. Über Holzstufen gelangt man zur Höhle. Klares, bläulich schimmerndes Wasser ist zu sehen.
    Oben vor dem Zugang zur Höhle laden Bänke zur Rast ein.

    • 14. Juni 2022

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Gipskarsthöhle Kelle

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Ellrich, Nordhausen, Thüringen, Deutschland

Informationen

  • Höhe290 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ellrich

loading
Entdecken

Nordhausen

Ellrich

Gipskarsthöhle Kelle

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzDatenschutzeinstellungenCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum