Rasante Abfahrt vom Gaviapass

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
36 von 39 Mountainbikern empfehlen das

Tipps

  • Thorsten

    Tolle Asphaltabfahrt vom Gaviapass. Da glühen die Bremsscheiben! Vergiss aber im Geschwindigkeitsrausch nicht, den Blick kurz von der Straße zu heben und die Gebirgslandschaft zu bewundern. Zur Not kannst du ja auch mal kurz anhalten. :)

    • 8. Februar 2017

  • Daniel K.

    Gerade der Anfang der Abfahrt vom Gaviapass hinunter in Richtung Ponte di Legno ist landschaftlich wunderschön - zum Beispiel wenn man auf den etwas unterhalb der Straße liegenden Lago Nero zurückblickt. Beachten sollte man, dass die Abfahrt durch einen unbeleuchteten Tunnel führen kann. Zwar gibt es eine Umfahrung über ein Stück der ehemaligen Passstraße, das war aber gerade gesperrt, als wir es passieren wollten. Beleuchtung lohnt sich also um selbst besser zu sehen und gesehen zu werden.
    Ansonsten: Bremsen auf und rollen lassen!

    • 1. September 2018

  • Björn

    Eine wirklich schöne Abfahrt. Auch wenn sie auf Asphalt verläuft. Aber es gibt auch alternativen zur Straße. Jedoch wenn man die Straße wählt - aufpassen. Die Autofahrer, Motorradfahrer etc. fahren oft sehr aggressiv und schneiden einen.

    • 16. Juni 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Rasante Abfahrt vom Gaviapass

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Schwer
    05:43
    48,7 km
    8,5 km/h
    2 230 m
    2 220 m
  • Schwer
    06:04
    53,2 km
    8,8 km/h
    2 360 m
    2 360 m
  • Schwer
    03:37
    39,2 km
    10,8 km/h
    1 410 m
    1 410 m
Ort: Brescia, Lombardei, Italien

Informationen

  • Distanz3,59 km
  • Bergauf70 m
  • Bergab410 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Brescia