Mariengrotte

Wander-Highlight

Empfohlen von 11 von 12 Wanderern

Tipps

  • Noergel

    Marienfigur im RodsteinVor gut fünf Jahren hat der Oberkochener Bürger Eugen Weber mit Einverständnis des Vorsitzenden der Realgenossenschaft Oberkochen Bruno Balle und durch Bantels Vermittlung auch der Duldung der Naturschutzbehörde beim Landratsamt Ostalbkreis in dem Rodstein-Apri eine Marienfigur aufgestellt, so dass eine Art „Lourdes-Grotte“ entstanden ist. Der Rodstein in Oberkochen wird von alters her immer am 14. September jeden Jahres nach dem Fest der Kreuzerhöhung von Pilgern zum Gipfelkreuz bewandert. Bemerkenswert ist, dass in weit mehr als hundert Jahren am Rodstein nunmehr auch nach und nach die ganze Heilige Familie mit Christus-Kreuz, Josefskapelle und Mariengrotte zu Hause ist.
    Lothar Schell, Schwäbische Post

    • 17.04.2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Mariengrotte”

Ort: rund um Oberkochen, Ostalbkreis, Regierungsbezirk Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe750 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Oberkochen