Entdecken

Zehntscheune und Stadtmauerreste

Zehntscheune und Stadtmauerreste

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
12 von 12 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Danny & Kalle

    Um 1400 wurden die steinernen Befestigungsanlagen, von denen noch der Turm am Viehmarkt, ein kleinerer Turm am Schloss und etwas Stadtmauer übrig sind, errichtet.
    Als Zehntscheune oder Zehntscheuer wurde im Mittelalter ein Lagerhaus zur Annahme und Aufbewahrung der Naturalsteuer Zehnt bezeichnet

    • 15. März 2017

  • Chucky

    Die „Zehntscheune“ tritt in den sogenannten Rentkammerakten für das Jahr 1750 zum ersten Mal namentlich in Erscheinung. Jedoch legen die Ergebnisse einer bauhistorischen Untersuchung die Errichtung des Gebäudes im Rahmen des Ausbaus der Stadthagen Residenz durch Graf Otto IV. ab 1544 nahe. Die „Zehntscheune“ erfährt 1881 eine Nutzungsänderung zum Waschhaus und dadurch bedingt, grundlegende Veränderungen im Inneren.

    • 19. April 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Zehntscheune und Stadtmauerreste

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Stadthagen, Schaumburg, Niedersachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe70 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Stadthagen

Entdecken

Zehntscheune und Stadtmauerreste