Entdecken

Ümminger See

Ümminger See

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
1160 von 1248 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Michael

    Ümminger See (Bochum)

    Auf den Spuren des Bergbaus

    Der Ümminger See in Bochum ist eines der Kleinode in der Gegend und eignet sich sowohl Spaziergänge als auch als Zwischenziel für Wanderungen oder Ausflüge mit MTB oder Trekkingrad.

    An der letzen Etappe des Harpener Bachs bevor dieser in den Langendreerbach mündet, liegt der Ümminger See. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel und bietet inmitten des Ruhrgebietes bietet der ursprüngliche Klärteich des Bergbaus zahlreiche Naherholungsmöglichkeiten.
    Spaziergänger, Wanderer, Radfahrer und Jogger finden hier ein ausgiebiges Wegenetz rund um den See - der gar nicht mal viel größer ist als die Harpener Teiche, jedoch wegen seiner Geometrie von den Uferkanten besser einsehbar so wahrgenommen wird - mit zahlreichen Sitzgelegenheiten und verschiedenen Freizeitmöglichkeiten. Ein Spielplatz, eine Rollschuhbahn, ein Modellboot-Steg für Elektro-RC-Boote, eine Halfpipe, Sportgeräte und Liegewiesen bieten von sportlicher Aktivität, Familienfreizeit bis nichtstuendem Verweilen Möglichkeiten für verschiedene Geschmäcker. Inline-Skater haben hier wegen der groben, aber gut begehbaren Wege keine idealen Bedingungen.

    • 22. Juni 2017

  • Stephan

    Von der Wittener Straße runter und schwupps ist man im Naherholungsgebiet. Aktuell (Mai 2017) ist es besonders schön hier, da alle möglichen Vögel mit ihren Küken zu sehen sind.

    • 8. Mai 2017

  • Dietmar

    Hier kann man die Natur genießen, ist an Wochenenden sehr gut besucht.

    • 15. April 2018

  • Ruediger Scholz

    Sehr schönes Naherholungsgebiet...Es gibt sogar einige Kraniche zu beobachten...

    • 7. August 2017

  • Michael

    Ümminger See (Bochum)

    Auf den Spuren des Bergbaus

    Der Ümminger See in Bochum ist eines der Kleinode in der Gegend und eignet sich sowohl Spaziergänge als auch als Zwischenziel für Wanderungen oder Ausflüge mit MTB oder Trekkingrad.

    An der letzen Etappe des Harpener Bachs bevor dieser in den Langendreerbach mündet, liegt der Ümminger See. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel und bietet inmitten des Ruhrgebietes bietet der ursprüngliche Klärteich des Bergbaus zahlreiche Naherholungsmöglichkeiten.
    Spaziergänger, Wanderer, Radfahrer und Jogger finden hier ein ausgiebiges Wegenetz rund um den See - der gar nicht mal viel größer ist als die Harpener Teiche, jedoch wegen seiner Geometrie von den Uferkanten besser einsehbar so wahrgenommen wird - mit zahlreichen Sitzgelegenheiten und verschiedenen Freizeitmöglichkeiten. Ein Spielplatz, eine Rollschuhbahn, ein Modellboot-Steg für Elektro-RC-Boote, eine Halfpipe, Sportgeräte und Liegewiesen bieten von sportlicher Aktivität, Familienfreizeit bis nichtstuendem Verweilen Möglichkeiten für verschiedene Geschmäcker. Inline-Skater haben hier wegen der groben, aber gut begehbaren Wege keine idealen Bedingungen.

    • 18. April 2018

  • casterℹx (Rainer S.)

    Der See hat eine Fläche von 10,5 Hektar und dient als Naherholungsgebiet.

    • 31. März 2017

  • Sissi

    Hier ist das Grillen nocht erlaubt solange näher aufgeräumt bleibt.

    • 31. März 2019

  • Golden Lady

    Der Ümminger See bietet vielen Wasservögeln ein Zuhause, da sie hier genug Nahrung finden und ungestört brüten können. 🦆🐟🐛🐝🦗

    • 2. Juli 2019

  • Atze (Roland H.)

    Ümminger See.
    Auf jeden Fall ein Besuch wert.
    Super zum radeln, spazieren oder einfach die Seele bauen lassen.

    • 3. Juli 2019

  • Rui

    Sehr schöner kleiner See

    • 24. September 2019

  • UweD

    Hat sich sehr positiv verändert!

    • 1. Juni 2019

  • Rui

    Sehr schöner See !

    • 27. August 2019

  • Bogi

    Naherholungsgebiet bei schönem Wetter wird es Voll. Ideal für einen kleinen Spaziergang.

    • 21. Mai 2020

  • Peter

    Schöner kleiner See mit Wasservögeln und Möglichkeiten für eine Rast

    • 22. Mai 2020

  • det801

    Der See hat eine Fläche von 10,43 Hektar und dient als Naherholungsgebiet. Das Areal um den See wird im Westen durch die A 43, im Süden durch die B 226, im Osten durch ein angrenzendes Gewerbegebiet und im Norden durch die Bahnstrecke Essen-Überruhr–Bochum-Langendreer begrenzt.

    Gespeist wird der See durch den Harpener Bach, welcher den See von Norden nach Süden durchfließt und diesen über den Oelbach in die Ruhr entwässert
    Quelle:Wikipedia

    • 25. April 2017

  • Atze (Roland H.)

    Von dort aus kann man das ganze geschäftige Treiben am und im Wasser beobachten.
    Ab und zu sind auch Boots-Modellbauer vor Ort.

    • 19. April 2019

  • Marcel

    Gastro am Ümminger See: Ein Kiosk mit Getränken und befestigte Toiletten. Immer einen Stopp wert. Bei einem Fiege!

    • 21. April 2019

  • Phantomhelge

    Lecker Eis und dann gehts los

    • 1. Juni 2020

  • Hiffo

    Ein netter Platz zum Rasten mit einem schönen Blick auf den See

    • 22. September 2020

  • Hiffo

    Die Bank steht direkt am Wasser. Von hier aus kann man den schönen Blick genießen.

    • 22. September 2020

  • Bogi

    Ideal für einen kleine Pause.

    • 21. Mai 2020

  • Klaus

    Der See ist o.K., aber es gibt dort keine Getränke, Kaffee u.s.w.
    Sehr schade !!!

    • 31. Mai 2020

  • Birgit Abt

    Das Eis ist sehr zu empfehlen 😊

    • 7. Juni 2020

  • Markus

    Perfekter Ort für eine kurze Rast

    • 26. Juni 2020


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Ümminger See

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe130 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ruhrgebiet

Entdecken

Ümminger See