Gutskapelle Breese im Bruche aus dem 16. Jahrhundert mit einem reich ausgemalten Tonnengewölbe

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 4 von 4 Fahrradfahrern

Tipps

  • Siegfried LG

    Ebenfalls bekannt ist die Breeser Gutskapelle, die 1592 von Otto Grote gebaut wurde. Sie besitzt eine reichhaltige Innenausstattung im Renaissancestil und wurde ab 1979 von Alfred Kelletat restauriert und erforscht. In der Sakristei beherbergte sie eine kleine Bibliothek.Quelle:
    rundlingsdorf.de/Doerfer/articles/breese-im-bruche.html

    • 15.05.2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Die beliebtesten Radtouren mit Ziel oder Zwischenstopp „Gutskapelle Breese im Bruche aus dem 16. Jahrhundert mit einem reich ausgemalten Tonnengewölbe”

Ort: rund um Jameln, Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe60 m

Wetter - Jameln