Entdecken

Bunkertrail

Bunkertrail

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
212 von 215 Mountainbikern empfehlen das

Tipps

  • Johanna

    Ausgangspunkt dieses teilweise neu angelegten S2 Trails ist die historische Bunkeranlage hoch über dem Reschensee. Wer Zeit findet, sollte hier unbedingt ein Foto mit dem Reschensee im Hintergrund machen. Der Bunker Trail ist die Hauptverbindung Richtung Süden und bringt die Biker über fast zwei Kilometer zum Einstieg des Etsch Trails, der weiter nach Reschen führt. Der Einstieg geschieht über die Bergbahnstation am Klasjungerkopf und den Plamort Trail.

    • 7. April 2017

  • H-D

    Toller Trail, teils eher S2+

    • 27. Juli 2018

  • Martin

    Supertrail, aber anspruchsvoll

    • 8. August 2018

  • katzaa

    Schwarz schwarz schwarzer Trail! Sehr technisch, steil, verblockt, anspruchsvoll! Ein bisschen Mut muss man schon manchmal zusammennehmen um das ein oder andere steile felsige Stück zu überwinden!

    • 31. August 2019

  • Timo

    Der Bunker-Trail geht nach der Panzersperre rechts runter.
    Der Trail setzt eine gewisse Fahrtechnik schon voraus und wenn es nass ist und regnet, sollte man schon Acht geben!
    Aber probiert es aus, der Trail macht echt Laune ;-)
    Man kann allerdings nach der Sperre erst mal links über die Anhöhe fahren, da kommt dann der berühmte Aussichts-Fels (echt ein schöner Panorama Blick auf den See und Umgebung).

    • 9. September 2019

  • Kristina🤘

    Ein Teil vom sehr schönen Bunkertrail

    • 29. September 2017

  • Timo

    Teilweise anspruchsvoller Trail, es gibt ein paar Schlüsselstellen die man bei Nässe/ Regen mit Bedacht fahren sollte aber ansonsten macht der Trail richtig Laune ;-)

    • 11. September 2019

  • Ingo K.

    Völlig am Limit. Ein Mitfahrer hat sich Hand gebrochen. Echt schwarzer Trail.

    • 25. Juli 2020

  • Max

    Ordentliches geschrubbe! Echt anspruchsvoller Trail. Einige Steinfelder, zwischen drin bisschen flowig, macht ordentlich Spaß.

    • 20. August 2020

  • nkaputnik

    Staubig, schnell und geil

    • 3. August 2018

  • Timo

    Mega Trail vergnügen, kann ich nur empfehlen!
    Einfach schön die Berge, die Aussicht und die Trails ;-)

    • 11. September 2019

  • robam

    Stieralm bis Plamort gehört zu meinen liebsten Strecken! Der Aufstieg geht zwar schon etwas in die Beine...

    • 30. November 2019

  • Saskia

    Mega Trail mit mega Aussicht! Lohnt sich immer!

    • 26. Februar 2020

  • Martin

    Ein wenig ausgewachsen im Gegensatz zum letzten Jahr aber immer noch gut zu fahren.

    • 5. Juli 2020

  • B.ST.G.

    Wer Spaß haben will, nur runter mit euch.

    • 6. Juli 2020

  • MikeR

    Dunkelroter Trail, wer den Bunkertrail zum ersten Mal fährt sollte echt aufpassen und vorsichtig sein.

    • 27. August 2020

  • Björn

    Der Trail macht echt Laune. Von Steil, verblockt, flowig. Steine, Wurzeln... alles drin was man haben will, oder auch nicht ;-)

    • 15. Juli 2020

  • mahoni

    Auf jeden fall Schutzausrüstung tragen

    • 21. Juli 2020

  • H-D

    Reichlich Federweg und/oder gute Fahrtechnik sind hilfreich

    • 7. September 2020

  • Björn

    Der Bunkertrail ist wohl einer der bekanntesten Trail oberhalb Nauders. Die herrliche Aussicht und auch die geschichtsträchtige und allgegenwärtige Bunkeranlage geben ihren Teil dazu. Der Trail ist recht steil. Viele Wurzeln und verblockte Steine geben dem Trail seine Schwierigkeit. Wenn es dazu noch feucht ist, wird von einem noch mehr verlangt. Anfänger werden hier ganz schnell an ihre Grenzen kommen. Geübte Biker kommen hier voll auf ihre Kosten.

    • 17. September 2020

  • Christoph

    genialer Ausblick auf den Reschensee!

    • 10. Oktober 2020

  • Raphael

    Meiner meinung nach einer der besten Trails in Nauders.

    • 4. November 2020

  • Raphael

    Im Anschluss daran folgt der Etsch Trail

    • 4. November 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Bunkertrail

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Schwer
    06:46
    61,9 km
    9,2 km/h
    2 390 m
    2 390 m
  • Schwer
    06:52
    61,7 km
    9,0 km/h
    2 290 m
    2 290 m
  • Schwer
    05:53
    48,4 km
    8,2 km/h
    2 150 m
    2 150 m
  • Schwer
    06:22
    49,8 km
    7,8 km/h
    2 310 m
    2 310 m
  • Schwer
    03:55
    39,3 km
    10,0 km/h
    1 040 m
    1 040 m
Ort: Südtirol, Italien

Informationen

  • Distanz1,13 km
  • Bergauf30 m
  • Bergab280 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Südtirol

Entdecken

Bunkertrail