Schloß Neuhaus

Rennrad-Highlight

Empfohlen von 11 von 13 Rennradfahrern

Tipps

  • DUR 2017 & 18 & Groß Glockner

    Von Wasser umgeben ist das trutzige Renaissanceschloss von Neuhaus, einem Ortsteil von Adelsdorf nahe Erlangen in Mittelfranken. Es war ursprünglich eine mittelalterliche Burg mit spätgotischer Hauskapelle und dem heute noch existierenden Turm von 1528. Johann Philipp von Crailsheim ließ sie 1612 bis 1618 im Stil der Renaissance umbauen. Das Schloss wurde 1796 von französischen Truppen geplündert und war danach unbewohnbar. Erst 1902 wurde es vom Freiherrn Sigmund von Crailsheim restauriert. Die Anlage befindet sich immer noch im Privatbesitz der Familie.

    • 14. November 2018

  • Ralf

    Kaple am Wasserschloss Neuhaus

    • 19. Mai 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die besten Rennradtouren zu Schloß Neuhaus

Ort: Adelsdorf, Erlangen-Höchstadt, Mittelfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe280 m

Wetter - Adelsdorf