Entdecken

Maria-Josepha-Turm und Totenstein

Maria-Josepha-Turm und Totenstein

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
448 von 486 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Frank

    Tolle Aussicht über Limbach-Oberfrohna und Chemnitz. Morgens sind deutlich weniger Leute unterwegs und die Aussicht und die nahe Baude lassen sich besser genießen.

    • 9. August 2020

  • Explorer

    Die Namensgebung des Turmes stammt vom 1886 errichteten Vorgängerturm. Maria Josefa war die Tochter des sächsischen Prinzen Georg. Der neue Turm wurde 1998 errichtet und ist 30 m hoch. Der Blick reicht bei guter Sicht im Süden bis zu den Kammlagen des Erzgebirges mit Fichtelberg, Keilberg und Auersberg und im Norden bis Leipzig mit dem Völkerschlachtdenkmal als markantem Punkt.

    • 5. November 2015

  • Explorer

    Der 30 Meter hohe Maria Josepha Turm von 1998 ist der Nachfolgebau des Vorgängerturmes von 1886.

    • 16. Dezember 2016

  • Mitchell_Krix.

    Es ist ein grandioser Ausblick. Man muss es gesehen haben!

    • 22. Dezember 2019

  • Uwe

    Super Aussicht, Immer offen.

    • 18. März 2017

  • Andi

    Wanderziel aus allen Richtungen.

    • 11. März 2018

  • Andi

    Die Besteigung lohnt sich wegen der guten Aussicht.

    • 11. März 2018

  • Andi

    Eine Ausflug hierher, der lohnt sich immer.

    • 11. März 2018

  • Andi

    Ein fabelhafter Blick in allen Richtungen.

    • 11. März 2018

  • Andi

    Ein Ausflugsziel, was sich immer wieder lohnt.

    • 11. März 2018

  • Fabian Ess

    Ein Ort zum Essen, zur Aussicht usw

    • 27. Mai 2018

  • Fabian Ess

    Speisen, Spielen und Lernen ist der Ort amüsant gedacht kleiner Tipp: Der BaumschulenRundweg ist empfehlenswert für Kinder

    • 27. Mai 2018

  • Sandra

    Tolle Aussicht. Natürlich bei besten Wetter.

    • 22. August 2018

  • Sandra

    Es lohnt sich der Ausblick.

    • 22. August 2018

  • Eva & Dieter

    Der Maria Josefa Turm befindet sich am Totenstein und bei schönem Wetter hat man eine sehr schöne Aussicht.

    • 26. Oktober 2019

  • LOradler

    Lohnendes Ziel mit besten Blick über Chemnitz

    • 27. November 2019

  • Mitchell_Krix.

    Ein wunderschöner Rundblick. Bei guten Wetterverhältnissen kann man wirklich sehr viel sehen!

    • 25. Dezember 2019

  • Thomas im 🌲🌲🍁🌳🌲🌳

    Auf 483m liegt inmitten des Rabensteiner Waldes, der Totenstein. Der Name stammt aus dem Mittelalter. Da die damaligen Bergleute nichts Rechtes fanden, als nur "totes Gestein", leitete sich der heutige Name Totenstein.
    Im Bild zu sehen der Richtfunkturm jetzt von der Telekom genutzt. Links davor die Lokalität "Meyer's Totenstein Alm", die leider mehr geschlossen als geöffnet war/ist.
    Eigentlich schade....

    • 9. Mai 2020

  • Thomas im 🌲🌲🍁🌳🌲🌳

    Ich würde es gern in Worte fassen, aber Ihr müsst selbst dahin um unser schönes Erzgebirge von oben zu bestaunen. Vielleicht findet Ihr die richtigen Worte!

    • 10. Mai 2020

  • Thomas im 🌲🌲🍁🌳🌲🌳

    Reizvoller Blick ins Erzgebirge!

    • 22. Mai 2020

  • ɱαɾiα

    Mega tolle Aussicht da obe

    • 23. Mai 2020

  • ɱαɾiα

    Super Wald, groß, viele wandermöglichkeiten

    • 23. Mai 2020

  • ɱαɾiα

    Tolle Aussicht von da oben

    • 23. Mai 2020

  • Ronny

    Schönes Naherholungsgebiet in der Nähe von Chemnitz

    • 1. November 2020


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Maria-Josepha-Turm und Totenstein

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe530 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Sachsen

Entdecken

Maria-Josepha-Turm und Totenstein