Edelfrauengrab-Wasserfälle

Wander-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 226 von 233 Wanderern

Tipps

  • Thorsten

    Der Name entstammt einer Sage, nach der eine Edelfrau ihrem auf Kreuzzug befindlichen Ehemann und Ritter untreu wurde und Siebenlinge – allesamt klein, blass und unansehnlich – gebar. In ihrer Not befahl sie ihrer Magd, die Kinder zu ertränken. Auf dem Weg zur Tat begegnete die Magd jedoch dem Ritter, der die Kinder in die Obhut befreundeter Burgfräulein gab, wo die Kinder erzogen wurden. Als die Kinder sieben Jahre alt waren, ließ der Ritter sie ihre Geschichte auf einem großen Fest auf seiner Burg vortragen. Auf die Frage, welche Strafe wohl einer solchen Mutter gebühre, soll die Edelfrau „einmauern bei Wasser und Brot” gefordert haben. Sodann vollzog der Ritter die von seiner Frau gegen sich selbst geforderte Strafe an ihr. Nach einiger Zeit soll er den Gottschlägbach in das Gefängnis seiner Frau umgeleitet haben, um sie von ihren Qualen zu erlösen.

    • 3. Dezember 2016

  • Angela_HP

    Schluchten mit Wasserfällen sind immer ein Anziehungspunkt und sehenswert

    • 29. Dezember 2016

  • Marianne PWV

    Die Wasserfälle am Edelfrauengrab bei Ottenhöfen haben eine Fallhöhe von 44 Metern. Der Wanderweg ist abgesichert und führt über Treppen zu den Wasserfällen.
    An den Wasserfällen vorbei kommt der Wanderer an einer Auskolkungshöhle. Die Sage sagt, dass hier eine untreue Edelfrau ihr gewaltsames Ende fand.

    • 1. Oktober 2017

  • Tom

    Am Wochenende kann man bequem im Bereich des Steinbruchs parken, da der offizielle Parkplatz oftmals überfüllt ist. Die Wasserfälle selbst sind traumhaft mystisch ...

    • 17. November 2016

  • SpecialGuest

    Schöner Einstieg zum Karlsruher Grat

    • 29. Mai 2017

  • Thorsten

    Sehr schöner Weg entlang des Bachlaufes.

    • 26. Juni 2017

  • Highfield

    imposante Wasserfälle reiehen sich hier aneinander in einem schmalen, kühlen Tal.

    • 3. September 2017

  • Annemarie Ohmer

    Schöne Wasserfälle direkt am Wanderweg, der Auf- bzw. Abstieg erfolgt über gesicherte Stufen

    • 2. Oktober 2017

  • Stefan Weingärtner

    Großartige Wanderung durch wilde und romantische Landschaft mit kühlen und klaren Wasserfällen. Absolut familientauglich und super abwechslungsreich. Viel Gelegenheit sich abzukühlen und ein steter Aufstieg über Stock, Stein, Wurzel und Stein. Gut abgesichert und top instand gehalten.

    • 4. September 2018

  • Marcus

    Schöner Aufstieg an den Wasserfällen. Das Edelfrauengrab überrascht einem an diesem Ort mit seiner Geschischte.

    • 7. September 2018

  • Gunther

    Am Edelfraugrab beginnt einer ganze Strecke voll von Wasserfällen. Der Weg ist gut ausgebaut und hat viele Treppen dazwischen.

    • 24. Juli 2018

  • Marian

    Schöner, abwechslungsreicher Wanderweg mit einigen Stufen entlang der Wasserfälle. Edelfrauengrab mit interessanter Geschichte. An heißen Tagen schön kühl.

    • 29. April 2019

  • steffend

    Leider wirken die Wege teilweise etwas ungepflegt. Falls man bei Komoot über Ort plant führt das Programm auf einen Hangweg etwas oberhalb der eigentlichen Fälle. Von der Ottenhöfener Seite her ist dieser Weg gesperrt (Hangabbruch Lebensgefahr, also dran halten. Ist auch ein Gitter davor.). Von oben her habe ich keine Sperrung gesehen.

    • 3. Dezember 2016

  • JR on Tour

    Sehr schöne Wasserfälle, die sich auf mehreren Stufen verteilen.

    • 5. Mai 2019

  • Helmut

    Spektakuläre Klamm, sehr gut gesichert und begehbar.

    • 30. Mai 2019

  • A.B.

    Tolles Ausflugsziel und Erlebniss

    • 28. Juni 2019

  • jo

    Weg mit zahlreichen Stufen über die gesamte Fallhöhe des Wasserfalles

    • 21. Juli 2019

  • Uli

    Was soll ich sagen, geil!

    • 18. August 2017

  • Marcus

    Oberhalb des Wasserfalls gibt es ein Schränkchen mit gekühlten Getränken für klein und groß welches zum Pause machen einlädt. So gestärkt klappt der Aufstieg auch bis an die Felsen. Echt ein lustiger Ort.

    • 27. August 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit dem Abschnitt „Edelfrauengrab-Wasserfälle”

Ort: Ottenhöfen im Schwarzwald, Ortenau, Regierungsbezirk Freiburg, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Distanz1,03 km
  • Bergauf10 m
  • Bergab90 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ottenhöfen im Schwarzwald