Rheda-Wiedenbrück: Schloss Rheda

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 44 von 46 Fahrradfahrern

Tipps

  • 🚴 TeutoRadler

    Das Schloss Rheda ist ein Wasserschloss in Rheda-Wiedenbrück. Das Schloss wird bis heute als Wohnsitz von der Familie des Fürsten zu Bentheim-Tecklenburg-Rheda genutzt und ist in Teilen als Museum zugänglich.

    • 11. Mai 2017

  • Günter Bertling

    Das Schloss, den Park, die Cafès fahre ich immer wieder gerne an. Das ganze Areal mit dem daran anschließenden Naturgebiet haben eine gute Atmosphäre.

    • 2. September 2017

  • Der Steinhäger

    Sehr schönes Wasserschloss. Auch die Nebengebäude und die Wassermühle sind sehenswert. Der Weg an der Ems entlang ist dann das i-Tüpfelchen.

    • 7. Mai 2018

  • Markus

    Sehr schönes Schloss mit Schlossgarten
    Immer für eine Pause gut

    • 26. Juli 2018

  • Lessip

    Nicht entgehen lassen sollte man sich das sehr schön erhaltene Wasserschloss Rheda mit seinen wunderbaren alten Nebengebäuden inmitten des schönen Parks mit seinen liebevoll gepflegten Gärten.

    • 8. September 2018

  • Edwin

    schönes Schloss und schöner Park

    • 14. Oktober 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Rheda-Wiedenbrück: Schloss Rheda

Ort: Rheda-Wiedenbrück, Gütersloh, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe110 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Rheda-Wiedenbrück