Neuer Radweg

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 130 von 136 Rennradfahrern

Tipps

  • Radwanderer

    Topp Belag, brandneu und gut zu fahren!

    • 14. August 2017

  • Mike

    Ein wirklich toller Radweg. Phantastischer Belag, der auf gut 2,5 km nur ein paar mal von kurzen gepflasterten Abschnitten unterbrochen wird. Ein Highlight für jeden Rennradfahrer!

    • 18. August 2017

  • Rosefahrer

    Sehr gut zu fahren, sowohl Beginn und Ende (oder anders herum) sind gewöhnungsbedürftig.

    • 31. Juli 2018

  • Turbo

    Ein Radweg, der den Namen auch verdient, brandneu und mit glattem Asphalt

    • 13. Mai 2017

  • Christoph

    Wirklich sehr schön, einmal wegen des neuen Asphalts aber auch weil der Fahrradweg getrennt vom Autoverkehr durch sehr grüne und bewaldete Gegenden führt.

    • 28. Mai 2017

  • DUR 2017 & 18 & Groß Glockner

    Wer möchte hier nicht fahren, schöne Landschaft und ein super Radweg

    • 2. August 2017

  • Mike

    Gut asphaltierter, rennradtauglicher Radweg

    • 9. August 2017

  • Niels

    Phantastischer Belag, super mit dem Rennrad.

    • 13. August 2017

  • Niels

    Schöner Radweg, guter Belag.

    • 22. Juni 2017

  • DUR 2017 & 18 & Groß Glockner

    Schöne lange gerade, auf der Straße war auch wenig Verkehr.

    • 14. August 2017

  • Grobi Jan

    Aufgrund des meist starken Verkehrs auf der Strasse ist dieser Radweg eine echte Bereicherung und voll Empfehlenswert.

    • 22. Oktober 2017

  • Dr. WS

    Gut zu fahrender Radweg ohne Wurzelwerk

    • 12. November 2017

  • Roland

    Von Neu-Zittau kommend leicht zu verpassen, aber der feine Weg entlohnt für das plötzliche Abbremsen

    • 9. April 2018

  • Heinz

    SChöner Asphaltweg neben der Straße.

    • 25. Juni 2018

  • Micha

    Abseits der Straße ist dieser Abschnitt auch für Renner geeignet.

    • 13. August 2018

  • Dr. WS

    Dieses Highlight ist deckungsgleich mit dem Highlight "Radweg zwischen Wernsdorf und Neu Zittau". Mir nicht nachvollziehbar, wieso an gleichen Stellen immer wieder gleiche Highlights angelegt werden... Ansonsten gut asphaltierter Radweg

    • 30. September 2018

  • bklus

    Sehr schöne Strecke zum Radfahren.

    • 11. November 2018

  • Berlin2007

    Der Weg verläuft zwar entlang der recht viel befahrenen Straße und ist auch vergleichsweise schmal, aber das ist m.E. die einzig sinnvolle Verbindung zwischen den beiden Orten. Dementsprechend viel ist auch los. Guter Asphalt!

    • 20. Mai 2019

  • Dirk Fiedler

    Toller Radweg! Ich schließe mich hier dem Vorredner an bezüglich doppelte Highlights

    • 17. Juni 2019

  • J.

    fährt sich ziemlich gut

    • 18. Juli 2019

  • Truhe

    Von Neu-Zittau aus unbedingt aufpassen, wo der Weg beginnt. Einmal verpasst kommt man nie wieder auf ihn rauf!Bitte außerdem beachten, da ich es hier immer lese: Das ist KEIN Radweg, sondern ein Gehweg, der für Radfahrer freigegeben ist. Das bedeutet: Hier gilt Schrittgeschwindigkeit!

    • 10. August 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Diese beliebten Rennradtouren zu Neuer Radweg

Ort: Königs Wusterhausen, Dahme-Seenland, Dahme-Spreewald, Brandenburg, Deutschland

Informationen

  • Distanz2,35 km
  • Bergauf10 m
  • Bergab10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Königs Wusterhausen